BR Fernsehen

Capriccio | Kulturmagazin Sommer | Hochkultur für die Provinz | Rettung ukrainischer Kultur | Klaus Lemke

Donnerstag, 14-7-2022
10:45 PM to 11:15 PM

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland 2022

Die Themen der Sendung:

Hochkultur für die Provinz! Von der Oberpfalz lernen
Neumarkt, die kleine Kreisstadt in der Oberpfalz, ist selbst bei Künstleragenturen in New York bekannt. Denn hier gibt es einen der akustisch besten Konzertsäle. Erschaffen allein von den Neumarkter Bürgern und ihrem Eigensinn. Denn vor 40 Jahren entschied man sich – völlig gegen den Zeitgeist – gegen eine Mehrzweckhalle und für den Bau eines Konzerthauses. Bis heute kommen Klassik-Stars aus der ganzen Welt hierher, und bis heute finanzieren die Neumarkter diese einstige Utopie ganz alleine.

Die Rettung ukrainischen Kulturguts
Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit: In der Bayerischen Staatsbibliothek wird gerade versucht, wichtige Kulturgüter und historisches Wissen aus der Ukraine vor dem russischen Angriff zu retten. "Saving Ukrainian Cultural Heritage Online" heißt das ambitionierte Projekt, an dem mittlerweile mehr als 1000 Bibliothekare und Programmierer weltweit mitarbeiten.

Mach’s gut Cowboy! Nachruf Klaus Lemke
Was gibt es noch zu erzählen, eine Woche nachdem Klaus Lemke verstorben ist? So Einiges. "Capriccio" mit einem sehr persönlichen Blick auf den letzten wahren Cowboy, seine Filme und die immer in Erinnerung bleibenden, gern auch mal verstörenden Begegnungen mit ihm.

"Wer wir gewesen sein werden": Dokumentarfilm über Liebe und Trauer
Manche Erlebnisse teilen das Leben wie ein Fallbeil ein in ein Davor und in ein Danach: Bei einem gemeinsamen Autounfall stirbt die Freundin des jungen Münchner Filmemachers Erec Brehmer. Aus diesem traumatischen Erlebnis macht er einen radikal persönlichen Film über Liebe und Trauer. Eine schonungslose Auseinandersetzung mit der eigenen Überforderung.

Stillstand in Ruhlosigkeit – Ein Sommer-Essay
Die Welt weitet sich, Stillstand in Ruhlosigkeit. Das kann nur der Sommer. Auch wenn er in diesen Zeiten nicht ganz unbeschwert ist, ist er doch einzigartig. Vereint Übermut und Wehmut, Genuss und Drama.

Hochkultur für die Provinz! Von der Oberpfalz lernen

Die Rettung ukrainischen Kulturguts

Mach’s gut Cowboy! Nachruf Klaus Lemke

"Wer wir gewesen sein werden": Dokumentarfilm über Liebe und Trauer

Stillstand in Ruhlosigkeit – Sommer-Essay

Redaktion: Lars Friedrich

Unser Profil

Die Welt der Kunst und Kultur. Überraschend, innovativ, mit ungewöhnlicher Bildsprache, genauen Recherchen und einer eigenen Haltung.