BR Fernsehen

Capriccio | Kulturmagazin | 07.07.2022 Quatsch auf der Wies’n | Baden in der Stadt | Olympia in München

Donnerstag, 07.07.2022
23:00 bis 23:30 Uhr

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland 2022

Die Themen der Sendung:

Als München Weltstadt werden wollte: Ist das Millionendorf 50 Jahre nach den Olympischen Spielen endlich in der Moderne angekommen?
Die "heiteren Spiele" waren ja auch ein Versprechen: Aus der provinziellen, ehemaligen "Hauptstadt der Bewegung" sollte eine helle, zukunftsorientierte Großstadt werden. Hat sich das wirklich erfüllt? Eine Bestandsaufnahme!

Musiker, Schauspieler, Autor, Kabarettist, Slammer, Kolumnist, Universalbayer: Der phänomenale Moses Wolff kann viel, macht alles!
Natürlich hatte er auch die Idee für den "Weißen Hai" oder "Germanys Next Topmodel", wahrscheinlich sogar für die Bibel und das Oktoberfest – wenn die Welt endlich zur Kenntnis nehmen würde, welch seltenes Genie Moses Wolff ist, müsste die jüngere Kulturgeschichte umgeschrieben werden!

Freie Bahn für freie Bürger: die uralte Kultur des Flussschwimmens in unseren Städten!
In Bern machen sie es schon immer, in Prag kraulte Franz Kafka leidenschaftlich in der Moldau, und in Bayern ist es meist verboten. Dabei macht erst ein Fluss zum Baden die Siedlung zur Metropole!

Wenn legendäre Schönheiten älter werden: Sissi scheiterte als Kaiserin von Österreich - und lebt als ewige Stilikone!
Romy Schneider wurde durch ihre quietschlebendige Verkörperung der Sissi unsterblich. Die Wiener Regisseurin Marie Kreutzer zeigt uns jetzt Elisabeth von Österreich als zweifelnd-selbstbewusste, moderne Frau gegen alle Klischees!

Gibt es wirklich nur zwei Geschlechter?
Und welche sind das dann? Was ist, wenn man das falsche erwischt hat? Alice Schwarzer und ihre provozierenden Thesen zum geplanten Selbstbestimmungsgesetz!
Das Recht, selbst über den eigenen Körper, die eigene Identität bestimmen zu können, ist keineswegs selbstverständlich. Bisher fordert das Transsexuellengesetz von 1981 ein langwieriges Verfahren, das viele als Einschränkung der Persönlichkeitsrechte empfinden!

Ist das Millionendorf München 50 Jahre nach Olympia endlich in der Moderne angekommen?

Musiker, Schauspieler, Kabarettist, Kolumnist, Universalbayer: Moses Wolff kann viel, macht alles!

Die uralte Kultur des Flußschwimmens in unseren Städten!

Sissi scheiterte als Kaiserin von Österreich - und lebt als ewige Stilikone!

Alice Schwarzer und ihre provozierenden Thesen zum Selbstbestimmungsgesetz!

Redaktion: Armin Kratzert

Unser Profil

Die Welt der Kunst und Kultur. Überraschend, innovativ, mit ungewöhnlicher Bildsprache, genauen Recherchen und einer eigenen Haltung.