BR Fernsehen

Münchner Runde Macht und Missbrauch: Scheitert die Kirche an sich selbst?

Mittwoch, 09.06.2021
20:15 bis 21:15 Uhr

  • Als Podcast verfügbar
  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland 2021

Moderation: Christian Nitsche

Enttäuschte Gläubige, frustrierte Priester: Die schleppende Aufarbeitung des Missbrauchsskandals kostet die Kirche Vertrauen. Nicht erst seit dem Rücktrittsangebot von Kardinal Marx tobt der Reformstreit in der katholischen Kirche über den richtigen Umgang mit solchen Straftaten, Frauenrechten, Homosexualität und Zölibat heftig. Scheitert die Kirche an sich selbst oder ist ein Neuanfang möglich? Wie finden Kirche und Gläubige wieder zusammen?

Die Gäste in der Sendung:
- Bertram Meier, Bischof von Augsburg
- Kai Christian Moritz, Schauspieler, kirchliches Missbrauchsopfer
- Clara Steinbrecher, Leiterin der Initiative Maria 1.0
- Jacqueline Straub, katholische Theologin, Journalistin und Buchautorin

Redaktion: Jan Zimmermann

Wir über uns

Die Münchner Runde ist ein multimediales Debattenformat und die politische Talksendung des Bayerischen Rundfunks. Im BR Fernsehen sehen Sie die Sendung jeden zweiten mittwoch live um 20.15 Uhr.