BR Fernsehen

Evangelischer Gottesdienst Aus St. Johannes in München

St. Johannes in München | Bild: BR

Sonntag, 14.02.2021
10:15 bis 11:00 Uhr

  • Untertitel
  • Video demnächst in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
2021

Schmerz ist ein lebenslanger Begleiter. In Zeiten der Pandemie vervielfacht er sich. Zum körperlichen Schmerz kommt der seelische hinzu. Der Schmerz darüber, dass wir Sterbliche sind, alle, weltweit. Die Psalmen der Bibel haben diesem Schmerz eine universale Sprache gegeben, für Körper und Seele. Und im Bild von Jesus als Arzt, wie die Evangelien und das frühe Christentum es kennen, bekommt der Schmerz des Menschen eine Adresse.
Pfarrerin Melitta Müller-Hansen erzählt davon im Gottesdienst am Sonntag vor der Passionszeit. Es singt ein Vokalensemble unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Michael Roth, der auch die Orgel spielt.

Redaktion: Sabine Rauh

Unser Profil

Religion erleben – der Name "STATIONEN" ist Programm. Ob Stationen einer persönlichen Entwicklung oder Stationen des Kirchenjahrs, die Feste anderer Religionen oder Stationen des Lebens: Die Sendung fragt, wie Menschen denken und glauben und ermöglicht den Zuschauern, Religion (mit) zu erleben und ihre eigene Orientierung in einer komplizierten Welt zu finden.