BR Fernsehen

Gesundheit!

Dienstag, 27.10.2020
19:00 bis 19:30 Uhr

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
2020

Die Themen der Sendung:

Zweite Corona-Welle: Wie gut ist unser Gesundheitssystem vorbereitet?
Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Deutschland steigt stetig und viele fragen sich jetzt: Wie gefährlich wird COVID-19 dann im Winter werden? Reicht die Zahl der Intensivbetten, wenn die Grippesaison startet? Und wie sieht es mit der Belastung des Pflegepersonals aus?

Immunoseneszenz: Kann man sein Immunsystem durch Sport trainieren?
Mit zunehmenden Alter lässt die Leistungsfähigkeit unseres Immunsystems nach. Wir werden anfälliger für Krankheiten. Epidemiologische Studien haben gezeigt, dass Menschen, die regelmäßig körperlich aktiv sind, diese rückläufigen Immunfunktionen besser kompensieren können als diejenigen, die sich kaum bewegen. Schon eine halbe Stunde Bewegung pro Tag wirkt und kann das Risiko für Infektionen um etwa 30 bis 40 Prozent senken.

Beinprothesen: aktiv bleiben nach einer Amputation
Nach Expertenschätzungen sind jedes Jahr etwa 60.000 Menschen in Deutschland von einer Amputation betroffen. Gründe dafür sind Unfälle und Erkrankungen wie Diabetes oder arterielle Verschlusskrankheiten. Wie kann man nach einer Beinamputation aktiv leben? "Gesundheit!" trifft Patienten, die in der Reha ihre Gehfähigkeit trainieren, das Treppensteigen, Hinsetzen oder sicheres Stehen mit Prothese lernen. Außerdem demonstriert ein Fahrradkurier, dem ein Unterschenkel fehlt, was moderne, individuell angepasste Prothesen heute leisten können.

Volksleiden Nackenschmerzen: Was hilft gegen Verspannung und Überlastung?
Stundenlanges Sitzen vor dem Computer, der ständige Blick aufs Smartphone, eine zu schwere Handtasche, das falsche Kopfkissen im Bett – das sind nur einige Ursachen, die zu einer Überlastung der Muskulatur im Nacken- und Schulterbereich führen. Auch Stress ist ein wesentlicher Faktor. Jeder zweite Erwachsene hat mindestens einmal im Leben Nackenschmerzen – auch "Gesundheit!"-Reporterin Veronika Keller. Sie besucht einen Orthopäden, eine Physiotherapeutin und eine Schlafberaterin, um herauszufinden, welche typischen Haltungsfehler zu Verspannung, Blockaden und Verschleiß führen, wie man seinen Alltag nackenfreundlicher gestalten kann, und welche Übungen die Muskulatur stärken.

Redaktion: Sabine Denninger

Unser Profil

Gesundheit! Die wünschen wir uns alle. Dafür kann man auch aktiv etwas tun - für sich selbst und für die ganze Familie. "Gesundheit!" informiert, motiviert, regt an, fragt nach und gibt Anstöße, selbst in Sachen Gesundheit aktiv zu werden.