BR Fernsehen

Drama mit Martina Gedeck und Ulrich Tukur Gleissendes Glück

Montag, 03.08.2020
23:35 bis 01:10 Uhr

  • Audiodeskription
  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland 2016

Helene Brindel und Eduard Gluck haben es sich schon lange in ihrem Unglück gemütlich gemacht: Helene hält mit berührender Willensstärke zu ihrem gewalttätigen Ehemann und glaubt dabei an das eigene Opfer. Und Eduard hält sich mit schützender Arroganz und einem lächerlichen Selbstbewusstsein über Wasser, obwohl sein Leben nach eigenen Angaben "einfach nur ungeheuer peinlich ist".

Es wirkt wie ein kleines Wunder, dass die beiden sich begegnen, um sich dann Schritt für Schritt näherzukommen. Es entsteht ein treibender Sog zwischen zwei scheinbar gegensätzlichen Menschen. Zögernd bewegen sie sich aufeinander zu und begeben sich in eine Welt, in der Liebe Prüfung und Verheißung gleichermaßen ist.

Besetzung

Rolle: Darsteller:
Helene Brindel Martina Gedeck
Eduard Gluck Ulrich Tukur
Karl Reitinger Hans-Michael Rehberg
Christoph Brindel Johannes Krisch
Pfarrer Berthold Christian Grashof

Autor: Sven Taddicken
Regie: Sven Taddicken
Redaktion: Claudia Simionescu

Spielfilme im BR