BR Fernsehen

Katholischer Gottesdienst Aus der Sakramentskapelle des Liebfrauendoms in München

Sonntag, 29.03.2020
10:15 bis 11:00 Uhr

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland 2020

Die Kirchen bleiben leer in diesen Wochen, Bistümer und Landeskirchen haben alle öffentlichen Gottesdienste abgesagt. Umso mehr laden sie dazu ein, Gottesdienste per Fernsehen, Hörfunk und Internet mitzufeiern.

"Gott lässt uns nicht allein. Er geht mit uns durch die schwierigen Zeiten hindurch", darauf vertraut Kardinal Reinhard Marx. In der Sakramentskapelle des Münchner Liebfrauendoms feiert er den Gottesdienst am 5. Fastensonntag. An der Orgel begleitet Domorganist Monsignore Hans Leitner. Wer ein persönliches Anliegen in diesen Gottesdienst einbringen will, kann dieses in Form einer Fürbitte an gottesdienste@br.de senden.

Der Gottesdienst ist anschließend auch in der BR Mediathek abrufbar.
MISEREOR, das Werk für Entwicklungszusammenarbeit, setzt sich für Benachteiligte und Verletzliche in der ganzen Welt ein. Dazu bildet die Kollekte am fünften Fastensonntag ein wichtiges Fundament. Leider können in diesem Jahr die Fastenaktionen in den deutschen Gemeinden nicht stattfinden wie sonst. Die diesjährige Fastenaktion steht unter dem Leitwort "Gib Frieden!“ Angesichts von Krieg, Terror und Vertreibung ringen Länder wie Syrien und der Libanon um ein friedliches Zusammenleben von Menschen verschiedener Kulturen und Religionen. Das katholische Hilfswerk MISEREOR - www.misereor.de - ist auf Spenden angewiesen - und bittet auch in Zeiten der Corona-Krise um Solidarität mit den betroffenen Christen weltweit.

Redaktion: Andrea Kammhuber