BR Fernsehen

Einfach. Gut. Bachmeier Kochen mit Hans Jörg Bachmeier

Nacht auf Montag, 20.04.2020
01:20 bis 01:50 Uhr

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland 2019

Schon der große Staatsmann Winston Churchill hat gewusst: "Alle großen Dinge sind einfach." Womit er sicher nicht gemeint hat, dass es leicht ist, Großes zu schaffen, sondern dass in der Einfachheit wahre Größe steckt. Und das trifft auch auf eine gute Küche zu: Einfach müssen die Gerichte sein und leicht nachzumachen – so wie beim Münchner Spitzenkoch Hans Jörg Bachmeier. Da heißen die Küchenstars manchmal nur Bauernbrot, Rührei oder Bratkartoffel – das ist purer Genuss! Und warum nicht einmal wieder ein Cordon bleu machen? Grandios wären zum Abschluss auch statt einer komplizierten Creme – ganz simpel – ein paar eingelegte Früchte. "Es darf ruhig einfach sein, nur schmecken muss es gut", sagt Hans Jörg Bachmeier. Besser kann man Churchills Philosophie nicht auf den Teller bringen.

Redaktion: Ingmar Grundmann

Wir über uns

"Drei Dinge braucht ein guter Koch: Wasser, Salz und eine Prise Leidenschaft, weil ohne die geht gar nix in der Küche." So lautet das Credo des niederbayerischen Meisterkochs Hans Jörg Bachmeier. Und so kocht er auch: Einfach, aber gut und vor allem bleibt die Zutatenliste jederzeit überschaubar. Hans Jörg Bachmeier hat auch den Anspruch, dass die Fernsehzuschauer seine Rezepte leicht nachkochen können. Deshalb gibt es in jeder Sendung auch Küchentricks vom Profi.