BR Fernsehen

Sendung Gesundheit! extra Coronavirus - Bayern im Krisenmodus

Dienstag, 24.03.2020
19:00 bis 19:30 Uhr

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
2020

Die Themen der Sendung:

Ausgangsbeschränkungen: Wie gehen die Menschen mit der neuen Situation um?
Seit Samstag null Uhr gilt für Bayern eine weitreichende Ausgangsbeschränkung. Wie gehen die Menschen mit dieser Ausnahmesituation um? Wie erleben sie den weitreichenden Verzicht auf soziale Kontakte und die Isolation? Was kann der einzelne tun, um geistig und körperlich gesund zu bleiben? Wie kann man die Psyche pflegen, den Lagerkoller verhindern, Ängsten entgegenwirken und sein Immunsystem stärken?

COPD und Asthma: Wie kann man sich schützen?
Viele Patienten mit Lungenvorerkrankungen sind extrem verunsichert: Hat man als gut eingestellter Asthmatiker auch ein erhöhtes Risiko am neuartigen Corona-Virus zu erkranken? Kann man als COPD-Patient noch die Wohnung verlassen? Wie kann man sich schützen? Ist eine Impfung gegen Grippe und Pneumokokken jetzt noch sinnvoll?

Planbare OPs: Welche Eingriffe werden wegen des Corona-Virus verschoben?
Um die Krankenhäuser zu entlasten und für Covid-19 Patienten freizuhalten, sollten alle planbaren Operationen, Aufnahmen und Eingriffe verschoben werden. Wie sieht das in der Praxis aus? Welche OPs werden jetzt abgesagt? Wie priorisieren die Krankenhäuser? Welche Patienten sollten selbst ambulante OPs absagen?

Nachbarschaftshilfe: Wie können ältere Menschen derzeit den Alltag bewältigen?
Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu bremsen, sind alle aufgefordert möglichst auf Sozialkontakte zu verzichten. Besonders ältere Menschen sind gefährdet und haben Ängste: Können sie sich noch zum Einkaufen wagen? Dürfen die Enkel wirklich nicht mehr vorbeikommen? – "Gesundheit!" zeigt, warum Nachbarschaftshilfe in dieser Krise besonders wichtig ist und gibt Tipps, wie man sich organisieren kann.

Redaktion: Sabine Denninger

Unser Profil

Gesundheit! Die wünschen wir uns alle. Dafür kann man auch aktiv etwas tun - für sich selbst und für die ganze Familie. "Gesundheit!" informiert, motiviert, regt an, fragt nach und gibt Anstöße, selbst in Sachen Gesundheit aktiv zu werden.