BR Fernsehen

Komödie mit Christiane Hörbiger und Heidelinde Weis Das Glück ist ein Kaktus

Samstag, 18.01.2020
12:00 bis 13:30 Uhr

  • Surround
  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland, Spanien 2011

Zwei Freundinnen im besten Alter, die viel verbindet: Edith und Hermine feiern Hermines 65. Geburtstag und tauschen Erinnerungen aus. Doch sowohl in ihrer Lebensplanung als auch charakterlich unterscheiden sie sich: Die stolze Edith, ehemals Oberstudiendirektorin, wohnt seit dem Tod ihres Mannes alleine und ist trotz ihres Rheumas und aller Bemühungen von Tochter Kristin nicht gewillt, sich in eine Seniorenresidenz verfrachten zu lassen.

Hermine erfüllt in ihrer grenzenlosen Gutmütigkeit derweil die Ansprüche der Kinder und Enkel und ihres Ehemanns Klaus. Als Hermine aber eines Tages in der Wäsche ihres Gatten den anzüglichen Brief einer offensichtlichen Geliebten findet, soll endgültig Schluss sein mit der Rolle des Heimchens am Herd. Zusammen mit Edith wird ein spontaner Ausbruch aus dem Alltag in die Tat umgesetzt: Die beiden Freundinnen brechen alle Zelte ab und fliegen nach Mallorca, wo sich Edith einen lange gehegten Traum erfüllen will – ein kleines Restaurant am Mittelmeer.

Ihr Erspartes reicht gerade, um sich von dem exzentrischen Grundstücksmakler Dillmann eine scheinbar idyllische Finca andrehen zu lassen. Das vermeintliche Schnäppchen entpuppt sich jedoch bald als baufällige Bruchbude, was zur Verzweiflung der beiden Frauen ebenso beiträgt wie die Tatsache, dass Klaus daheim inzwischen Hermines Konto gesperrt hat. Ein guter Plan muss her. Denn sonst steht nicht nur der Traum vom gemeinsamen Lebensabend im sonnigen Süden vor dem Aus, bevor er überhaupt begonnen hat …

Besetzung

Rolle: Darsteller:
Edith Christiane Hörbiger
Hermine Heidelinde Weis
Joachim Friedrich von Thun
Klaus Peter Prager
Lilo Angelika Bartsch
Dillmann Dieter Landuris
Kristin Nicola Thomas
Michael Jan Uplegger
Silke Jenny Deimling
Lilly Laura Vinagre
Finn Lauritz Greve

Autor: Adrienne Bortoli, Ulrike Zinke
Regie: Stephan Meyer
Redaktion: Stephanie Heckner

Spielfilme im BR