BR Fernsehen

Doku von Joseph Vilsmaier Bayern - Sagenhaft

Ostersee. | Bild: BR/Joseph Vilsmaier Film/Perathon Filmverleih

Montag, 06.01.2020
20:15 bis 21:45 Uhr

  • Untertitel

BR Fernsehen
Deutschland 2017

In kaum einem Land Europas identifizieren sich die Leute so stark mit ihrer Geschichte wie in Bayern. Zahllose Feste und Festspiele, Bräuche und Traditionen beruhen auf uralten heidnischen Sagen, christlichen Legenden und historischen Ereignissen.

"Sagenhaft" bedeutet im Volksmund aber auch: unerklärlich, großartig und einzigartig. Beides trifft auf den Freistaat Bayern und die Bayern aus vier Stämmen in sieben Bezirken voll zu.

In seiner Filmdokumentation zeigt Joseph Vilsmaier an Beispielen, was in Bayern über die Landschaft hinaus "sagenhaft" ist und führt die Zuschauer mit farbenprächtigen Ereignissen und Beispielen durch ein lebensfrohes "bayerisches Jahr" – im Kreislauf der Natur und mit mindestens sieben gefühlten bayerischen Jahreszeiten.

Außer Joseph Vilsmaier zeigen auch die Kabarettistin und Schauspielerin Monika Gruber, der Komponist Haindling und Autor Hannes Burger, was sie an ihrer Heimat Bayern so lieben und liefern dazu eine Portion augenzwinkernde bayerische Selbstironie.

Dabei geht es z. B. um die typischen "Bayern-Klischees", die alle Welt kennt, um die bayerischen Kraftlackl beim Steinheben oder den U-Boot-Einsatz der bayerischen Gebirgsmarine, die am Bodensee tapfer Bayerns Schwaben gegen vermutete Piraten verteidigt …

Bereits im Jahr 2012 hatte Vilsmaier seiner Heimat eine Art Liebeserklärung gemacht, mit dem Dokumentarfilm "Bavaria – Traumreise durch Bayern".

Regie: Joseph Vilsmaier
Redaktion: Carlos Gerstenhauer