BR Fernsehen

DOX - DER DOKUMENTARFILM IM BR Die vergessene Armee

Bernd Lehmann in Uniform und mit Fahne. | Bild: BR

Mittwoch, 06.11.2019
22:45 bis 00:10 Uhr

  • Surround

BR Fernsehen
Deutschland 2016

Der Film gewährt einen einzigartigen und teils erschreckenden Einblick in eine sonst "vergessene" Welt von treuen Dienern der ehemaligen DDR.

Menschen, die vom System komplett vereinnahmt waren und mit ihrem "Dienst an der Waffe" den Bestand des totalitären Systems erst ermöglichten.

Es wird auch deutlich, dass das Menschen sind, deren Identität weggerissen wurde, die alles verloren haben, woran sie geglaubt, und wofür sie gekämpft haben. Menschen, die in einer Gesellschaft leben, in der sie weder gebraucht noch gewollt sind.

Die Filmautorin versucht nicht zu leugnen oder zu verklären, sondern zu verstehen, wie diese Menschen denken und fühlen, und wie ihr, teils sehr radikales, Weltbild entstehen konnte.

Regie: Signe Astrup
Redaktion: Claudia Gladziejewski