BR Fernsehen

Gesundheit!

Dienstag, 05.11.2019
19:00 bis 19:30 Uhr

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
2019

Die Themen der Sendung:

Schlafmangel: Schädlich für Körper und Geist
Rund ein Drittel der Deutschen leidet an Schlafstörungen. Dauerhafter Schlafmangel macht krank: Konzentrationsprobleme, Kopfschmerzen, Depressionen, Schwindel, starke Erschöpfung und vorübergehende Gedächtnislücken können die Folgen sein. "Gesundheit!" begleitet einen Patienten ins Schlaflabor.
Außerdem: Was passiert bei Schlafentzug? Beim 72h-Talkshow-Weltrekord, der am 12. November auf ARD-alpha im Rahmen der "ARD-Themenwoche: Zukunft Bildung" startet, wollen die funk-Hosts Ariane Alter und Sebastian Meinberg den Moderations-Rekord brechen. Schaffen sie es, 72 Stunden am Stück wach zu bleiben? Wie reagiert ihr Körper? "Gesundheit!" stellt eine Prognose.

Herz-Operation: Ersatz der Aortenklappe
Wenn die Not am größten ist, sind sie zur Stelle - Retter, Pfleger, Ärzte. Regelmäßig zeigt "Gesundheit!" den Alltag in Bayerns Kliniken und geht mit den Docs auf Schicht. Diesmal geht es ins Universitätsklinikum Regensburg zu den Kardiologen und Herzchirurgen. Sie setzen Stents bei einem komplizierten Katheter-Eingriff und operieren ein Herz, das an eine Herz-Lungen-Maschine angeschlossen werden muss. "Gesundheit!" ist bei den OPs dabei.

Faszien: Was bringt das Training mit der Rolle?
Sowohl im Fitness- Bereich als auch in der Reha haben die Faszienrollen Einzug gehalten. Verklebte Faszien sollen die Ursache von vielen Beschwerden sein. Das feine spinnennetzartige Bindegewebe umhüllt alle Muskeln und Organe im Körper und um dessen Training und Pflege gibt es einen riesigen Hype. Es sollen unter anderem damit Rücken-, Kopf- und Gelenkschmerzen bekämpft werden. "Gesundheit!" klärt über das dünne weiße Gewebe auf und zeigt, welche Übungen sinnvoll sind.

Heilerde, Moor und Fango: Gesund mit Matsch und Dreck
Bestimmte Erden, beispielsweise aus dem Moor, von Vulkanen oder Steinbrüchen, enthalten Inhaltstoffe und Eigenschaften, die sich die Menschen zunutze machen. Heilerde enthält viele wertvolle Mineralien und wird auch innerlich angewendet. Moor- und Fangopackungen wirken äußerlich, hauptsächlich aufgrund ihrer Wärme speichernden Eigenschaften. "Gesundheit!"-Reporterin Veronika Keller macht sich heute die "Hände schmutzig" und sucht die heilenden Wirkungen in Matsch und Dreck.

Redaktion: Christine König

Unser Profil

Gesundheit! Die wünschen wir uns alle. Dafür kann man auch aktiv etwas tun - für sich selbst und für die ganze Familie. "Gesundheit!" informiert, motiviert, regt an, fragt nach und gibt Anstöße, selbst in Sachen Gesundheit aktiv zu werden.