BR Fernsehen

Schuhbecks Feinschmeckerei (Wh.)

Nacht auf Montag, 30.09.2019
01:30 bis 02:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar
  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland 2019

In Bayern sind alle daheim. Die Österreicher sowieso, auch die Italiener fühlen sich im Freistaat pudelwohl und sogar die Preußen.
Und alle haben in der bayerischen Küche ihren kulinarischen Fingerabdruck hinterlassen.
In dieser Folge seiner "Feinschmeckerei" begibt sich der Münchner Sternekoch Alfons Schuhbeck auf eine g‘schmackige Spurensuche.
Das fängt bei den ehemaligen französischen Waffenbrüdern an, die auch die bayerische Küche bereichert haben: Das Böfflamott zum Beispiel ist seitdem fester Bestandteil weiß-blauer Speisekarten. Von den Österreichern haben die Bayern den Kaiserschmarrn, von den Preußen die Currywurst und von den Italienern das Eis.
Aber Schuhbeck wäre nicht Schuhbeck, wenn er diese Klassiker nicht auf ganz eigene Art und Weise interpretieren würde. Die Currywurst zum Beispiel kommt als Weißwurst-Curry daher. Starker Tobak für Preußens kulinarischen Stolz.

Redaktion: Thomas Kania, Wolfgang Preuss

Unser Profil

Ob bayerische oder internationale Küche, Starkoch Alfons Schuhbeck weiß aus jeder Küche das Beste herauszukitzeln. Immer wieder kreiert er neue Rezepte und gibt Altbewährtem neuen Pfiff.