BR Fernsehen

Abendschau | 11.07.2019 Endspurt für Volksbegehren Artenvielfalt | Briefmarken sind Mangelware | Mehr Rechte für Flugreisende

Donnerstag, 11.07.2019
18:00 bis 18:30 Uhr

  • Als Podcast verfügbar
  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland 2019

Das Volksbegehren Artenvielfalt geht in den Endspurt. Nächste Woche soll es zusammen mit einem Begleitgesetz im Landtag verabschiedet werden. Heute diskutiert der Umweltausschuss nochmal. Für die Initiatoren ist das Ende eines langen Wegs in Sicht.

Die Post erhöht das Porto - aber die Briefmarken fehlen. Kein Witz: seit 1. Juli muss auf den Standardbrief eine 80-Cent-Marke drauf. Die gab‘s aber in vielen Filialen nicht, und auch die 10-Cent-Marken waren aus. Und das Problem besteht weiter …

Gute Nachrichten für Flugreisende: der europäische Gerichtshof hat heute Rechte von Fluggästen weiter gestärkt. Passagiere können bei Verspätungen oder Flugstreichungen in vielen Fällen jetzt noch leichter entschädigt werden.

Weitere Themen: Bräustüberl Tegernsee will Google verklagen | Porträt SOKO-Tierschutz | Ölwehrübung in Würzburg | LAUF10! Sei mein Herzblatt | Släpstick zu Gast im Studio

Redaktion: Anja Miller

Unser Profil

Aktuelle Berichte aus Bayern, Hintergründe zu brisanten Themen, Geschichten, die unter die Haut gehen - das ist die Abendschau.