BR Fernsehen

Kunst + Krempel Familienschätze unter der Lupe

Heiliger Bischof. Das Geheimnis dieses geschnitzten Bischofs, der vermutlich einst Teil eines spätgotischen Altarretabels war, ist der Altersunterschied zwischen Kopf und Körper: Er beträgt um die 100 Jahre. Geschätzter Wert: 600 bis 800 Euro | Bild: Bayerischer Rundfunk

Samstag, 01.06.2019
19:30 bis 20:00 Uhr

  • Untertitel

BR Fernsehen
Deutschland 2019

Eine Heiligenskulptur gibt den Experten Rätsel auf. Sie ist mindestens 500 Jahre alt. Aber gehören Kopf und Körper überhaupt zusammen? Und was ist etwas, das Jahrhunderte überlebt hat – die letzten Jahre davon in einer feuchten Garage – heute wert?

Redaktion: Florian Maurice

Unser Profil

Was vor über 35 Jahren im BR Fernsehen als ein Fernsehflohmarkt begann, hat sich längst zur Kultsendung entwickelt: die Antiquitätenberatung "Kunst + Krempel". Das Prinzip ist einfach: Unsere Gäste und ihr Familienschatz treffen auf unsere Expertinnen oder Experten, spontan, ohne große Vorbereitung. Die Kamera zeichnet auf, was dann geschieht: Information, Spannung, Freude - und manchmal auch eine kleine Enttäuschung ...