BR Fernsehen

Abendschau - Der Süden | 04.04.2019 Angst vor Atom-Endlager | 50 Jahre Kunstherz | Schwierige Beweislage bei Behandlungsfehlern

Donnerstag, 04.04.2019
17:30 bis 18:00 Uhr

  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland 2019

Der Atommüll des KKW Gundremmingen wird dort auch nach dem Jahr 2046 gelagert bleiben. Wird damit das Zwischenlager zu einem "Endlos-Lager"? Das fürchtet das "Forum Gemeinsam gegen das Zwischenlager und für eine verantwortbare Energiepolitik".

Vor 50 Jahren wurde in Texas das weltweit erste Kunstherz implantiert. Damals noch als Überbrückung bis zum Einsetzen eines Spenderorgans gedacht, leben heute immer mehr Patienten Dauerhaft damit. Einer hat uns seine Geschichte erzählt..

Eine Schere nach der OP im Bauch vergessen? Da gibt es keine Diskussion. Da ist der Arzt schuld. Doch was ist mit den tausenden anderen Behandlungsfehlern, außer den ganz groben Schnitzern, wenn der Patient erst einen Ärztepfusch beweisen muss?

Weitere Themen: Nächtliche Drohnenflüge | Schmerzensgeld für Kuhangriff | Baustopp für überregionalen Radweg München–Aying | Das Ende der Strandbäder

Redaktion: Anja Miller

Unser Profil

"Abendschau, der Süden" ist Ihr werktägliches Regionalmagazin aus der Abendschau-Redaktion mit spannenden Reportagen, aktuellen Informationen, nützlichen Hintergründen.