BR Fernsehen

CLASSIX – FILMKLASSIKER IM BR Der Mann aus dem Westen

Link Jones (Gary Cooper) und die junge Barsängerin Billie Ellis (Julie London) sehen sich mit Banditen konfrontiert, die früher Jones Kumpane waren. | Bild: ARD Degeto/BR

Freitag, 26.04.2019
22:45 bis 00:20 Uhr

  • Untertitel

BR Fernsehen
USA 1958

Der Wilde Westen, 1874. Mit sechshundert Dollar in der Tasche macht sich Familienvater Link Jones auf eine lange Bahnfahrt, um den neuen Schullehrer für ihren kleinen Ort abzuholen.

Unterwegs schließt er Bekanntschaft mit dem Spieler Sam Beasley und der Barsängerin Billie Ellis, die sich augenscheinlich für den gut aussehenden Link interessiert. Mit den beiden gerät er bei einem Überfall auf den Zug in die Gewalt einer Bande von Outlaws.

Es wird für ihn zu einer Begegnung mit der eigenen Vergangenheit. Vor langer Zeit gehörte er selbst zu den Banditen, deren sadistischer Chef Tobin sein Stiefvater, deren Mitglieder seine Stiefbrüder sind.

Um sich und die beiden anderen vor dem sicheren Tod zu bewahren, behauptet er, wieder mitmachen zu wollen. Doch das Täuschungsmanöver gibt ihnen nur eine Galgenfrist.

Mit "Der Mann aus dem Westen“ präsentiert das BR Fernsehen einen der "meist gerühmten Western der 50er-Jahre“ (Lexikon des Internationalen Films), in dem der legendäre Westernregisseur Anthony Mann zum ersten und einzigen Mal mit Gary Cooper zusammenarbeitete.

Wie so oft verkörpert Mann in seinen Obsessionen den Konflikt der Grenze, er ist fasziniert von der Gewalt und überzeugt von der Notwendigkeit ihrer Überwindung. Und Mann lässt seinen vielschichtigen Helden diesen Konflikt in allen Facetten durchleben und -leiden. Sechs Jahre nach seinem Oscar-Triumph für seine Leistung als alleingelassener Sheriff in "High Noon" überzeugt Leinwandlegende Gary Cooper erneut in der Hauptrolle eines Westerns.

Besetzung

Rolle: Darsteller:
Link Jones Gary Cooper
Billie Ellis Julie London
Dock Tobin Lee J. Cobb
Sam Beasley Arthur O'Connell
Coaley Jack Lord
Ponch Robert J. Wilke

Regie: Anthony Mann
Redaktion: Walter Greifenstein

Spielfilme im BR