BR Fernsehen

Pumuckls Abenteuer Pumuckls allerschönster Traum

Schiffskoch Odessi (Towje Kleiner) und Pumuckl. | Bild: BR/Infafilm GmbH/Original-Entwurf "Pumuckl"-Figur: Barbara von Johnson

Montag, 15.04.2019
13:30 bis 13:55 Uhr

BR Fernsehen
1999

Odessi, der Schiffskoch, verbringt seinen Landurlaub in München. Er ist auf der Suche nach Pumuckl, der nach seinem Schiffsabenteuer dorthin zurückgekehrt ist. Nach einigen fehlgeschlagenen Versuchen, die alte Schreinerwerkstatt zu finden, gibt Odessi auf und vertreibt sich seine Zeit im Tierpark Hellabrunn. Dort findet er schließlich den kleinen Kobold. Odessi macht ihm das Angebot, mit auf sein Schiff zu kommen und um die Welt zu fahren, doch Pumuckl lehnt ab. Traurig verlässt Odessi den Tierpark ohne zu merken, was in seinem Rucksack steckt: Der kleine rothaarige Kobold hat nämlich doch noch in letzter Sekunde seine Meinung geändert!

Ab Montag, 15. April 2019, treibt endlich wieder der kleine rothaarige Kobold im BR Fernsehen sein Unwesen: Von Montag bis Donnerstag zeigt das BR Fernsehen jeweils um 13.30 Uhr eine Doppelfolge "Pumuckls Abenteuer“. In der 13-teiligen Serie aus dem Jahr 1999 zieht es Pumuckl (gesprochen von Hans Clarin) in die weite Welt hinaus. Ab 2020 wird das BR Fernsehen dann alle digital restaurierten und in HD aufbereiteten Folgen von "Meister Eder und sein Pumuckl" wieder ins Programm nehmen.

Redaktion: Birgitta Kaßeckert