BR Fernsehen

Abendschau | 26.03.2019 Verfolgungsjagd und Schüsse auf A93 | Klage gegen Viagogo | Geheimnisse der Vernehmungskunst

Dienstag, 26.03.2019
18:00 bis 18:30 Uhr

  • Als Podcast verfügbar
  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland 2019

Nach einer Verfolgungsjagd über die A93 hat die Polizei auf Höhe Schwandorf einen mutmaßlichen Autodieb ausgebremst. Als der 39-Jährige zu Fuß flüchten wollte, gaben die Polizisten mehrere Warnschüsse ab.

Der Ticketreseller Viagogo ist berüchtigt, Karten für große Konzert- Sport- und Theaterevents en gros aufzukaufen, und dann extrem überteuert per Internet weiterzuverkaufen. Die Verbraucherzentralen haben deshalb Viagogo verklagt.

Er wurde schon als Bayerns Columbo bezeichnet und hat spektakuläre Fälle aufgedeckt. Dabei blickte der Ex- Leiter der Münchner Mordkommission in seelische Abgründe. Jetzt in Pension, schrieb er ein Buch über die "Geheimnisse der Vernehmungskunst".

Weitere Themen: Wohnen im Alter | Diskussion um Masernimpfung | Abendschau-Aktion: Das Rauchfrei-Programm | Zu Gast im Studio: Jan Haft

Redaktion: Anja Miller

Unser Profil

Aktuelle Berichte aus Bayern, Hintergründe zu brisanten Themen, Geschichten, die unter die Haut gehen - das ist die Abendschau.