BR Fernsehen

Woidboyz on the Road Per Anhalter durch Bayern

Die Woidboyz in Kronach | Bild: BR

Donnerstag, 13.12.2018
23:15 bis 23:45 Uhr

BR Fernsehen
2018

Im oberfränkischen Kronach erzählt die stolze Mama eines Kinderstatisten den Woidboyz von den Dreharbeiten des Hollywoodfilms Resistance mit Matthias Schweighöfer, die auf der Kronacher Burg stattfinden. Für die drei Moderatoren ist klar: Da müssen wir hin, denn Basti will zum Film! Kläglich scheitern sie bereits am Fuße der Burg an Aufnahmeleiter Michael, der trotz Bastis Überredungskünsten und einer Schaukampfeinlage hart bleibt und die drei wieder wegschickt.

Die Ausgburger Klatsch-Kolumnistin Kleo, die eigentlich Marion heißt, nimmt die trampenden Woidboyz mit nach Kulmbach. Dort fällt ihnen Patrick auf, der er eine Träne auf die Wange tätowiert hat. Ganz offen erzählt er von seiner Zeit im Gefängnis, seiner Drogensucht, dem Tod seiner Frau und davon, dass er heute clean ist und versucht, ein neues Leben zu führen. „Man kann alles ändern, wenn man es möchte“ gibt er den drei Moderatoren mit auf den Weg. Nachdenklich erkunden die drei Kulmbach.

Dominic, der große Piercings, sogenannte Plugs in den Ohrläppchen hat, bringt Uli auf eine Idee: Einer von uns bekommt ein Piercing. „An der Nase wär für mich das Schlimmste!“ sagt Andi bevor er ein Spiel verliert und…einen Nasenring bekommen soll.

Weil es im ganzen Ort kein Piercingstudio gibt, bestellen die drei den mobilen Piercer Crazy Muli nach Kulmbach. Weil der aber nicht unter freiem Himmel arbeiten kann, müssen sich die Woidboyz noch auf die Suche nach einer Wohnung machen, in der Muli dem Andi den Nasenring verpassen kann…

Durch ihre ehrliche, offene und freundliche Art kommen die Woidboyz den Leuten, die sie spontan treffen, und den Regionen, in denen sie zufällig landen, schnell und unkompliziert nah. Sie nehmen die Zuschauer mit auf eine Reise ins authentische Bayern, zu ganz normalen außergewöhnlichen Menschen, in Winkel von Heimat, in die sonst keiner schaut.

„Woidboyz on the Road“, die spontane Reise-Reportage per Anhalter durch Bayern – produziert von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks.

Mehr Infos zu den Woidboyz unter: br.de/woidboyz und www.facebook.com/woidboyz

Redaktion: Volker Hürdler

Immer donnerstags um 23.15 Uhr im BR Fernsehen.