BR Fernsehen

Stofferl Wells Bayern Strawanzen in Bad Tölz

Montag, 24.09.2018
20:15 bis 21:00 Uhr

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
2018

Die oberbayerische Kreisstadt Bad Tölz ist bekannt für ihre malerische Altstadt und die traditionelle Leonhardifahrt lockt jedes Jahr Tausende Besucher an. Bei dieser Wallfahrt ziehen die Bauern aus dem Isarwinkel zu Ehren des Heiligen Leonhard mit ihren Kutschen auf den Kalvarienberg. Auch Stofferl Well zieht es mit seinen 26 Pferdestärken hinauf zur Kapelle. In der Marktstraße trifft er auf Musiker, mit denen er die "Hymne", den "Tölzer Schützenmarsch" spielt. Nach einem Bad in der Isar will Stofferl Well wissen, was es mit dem berühmten Isarflimmern auf sich hat. Diese Frage kann nur der Isarindianer Willy Michl beantworten. Musikalisch geprägt ist der Isarwinkel von den Liedern des Kraudn Sepp, einem großen Vorbild vom Stofferl. Die Gstanzln des großen bayerischen Volksmusikanten spielt der Stofferl auf dessen Hof.

Redaktion: Sonja Kochendörfer

Stofferl Well zeigt Bayern auf seine ganz spezielle Art. Unterwegs mit seinem alten Motorrad und so vielen Instrumenten, wie in den Beiwagen passen, macht er das, was er am liebsten tut: Er strawanzt durch Bayern, immer auf der Suche nach spannenden Menschen und Geschichten.