BR Fernsehen

Abendschau 12.07.2018 Privatisierte Wasserversorgung // Herzkranke Kinder // München in Angst

Donnerstag, 12.07.2018
18:00 bis 18:30 Uhr

  • Als Podcast verfügbar
  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland 2018

Ist unsere Wasserversorgung in Gefahr? Können bald große Konzerne mitmischen und die Preise in die Höhe treiben? Genau das befürchten viele Wasserversorger. Anlass ist das Japanisch-Europäische Handelsabkommen, das nächste Woche unterzeichnet wird.

Viele Pharmafirmen sind aus der Herstellung von kindgerechten Herzmedikamenten oder gar Herzschrittmachern für die Jüngsten ausgestiegen. Der Grund: die Nachfrage war zu gering. Eine fatale Situation für kranke Kinder, deren Eltern und Ärzte.

München am 22. Juli 2016. Ein 18-jähriger läuft am Olympia-Einkaufszentrum Amok, tötet neuen Menschen und sich selbst. Die Stadt gerät in einen realen und medialen Ausnahmezustand. Ein Dokumentarfilm beleuchtet nun das Geschehen und seine Folgen.

Weitere Themen: Schießerei n Altfraunhofen // Bierfahrer-Rennen // Christa Kinshofer und ihr Lieblingsort // Zu Gast im Studio: Oh Brother

Redaktion: Anja Miller

Unser Profil

Aktuelle Berichte aus Bayern, Hintergründe zu brisanten Themen, Geschichten, die unter die Haut gehen - das ist die Abendschau.