BR Fernsehen

Einfach. Gut. Bachmeier Kochen mit Hans Jörg Bachmeier

Sonntag, 20.05.2018
17:15 bis 17:45 Uhr

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
2017

Wenn der Niederbayer Urlaub macht, dann gerne auch daheim. Warum in die Ferne schweifen, wenn das gute Essen so nahe liegt? Das ist auch das Credo des niederbayerischen Spitzenkochs Hans Jörg Bachmeier. Die Heimat fest im Blick, serviert er bayerische Küche, gewürzt mit einem Hauch von Fernweh. In dieser Folge geht es zum Beispiel ans Mittelmeer mit einem gebratenen Romanasalat mit Sardinen oder nach Ungarn mit einem reschen Paprikahendl. Denn es gilt bei "Einfach.Gut.Bachmeier": Den Appetit darf man sich gerne woanders holen, gegessen aber wird daheim.

Die Gerichte in dieser Folge: gebratener Romanasalat mit Sardinen, Paprika-Hendl, saures Kartoffelgemüse und Pumpernickelmus mit Beerenragout.

Redaktion: Wolfgang Preuss

Wir über uns

"Drei Dinge braucht ein guter Koch: Wasser, Salz und eine Prise Leidenschaft, weil ohne die geht gar nix in der Küche." So lautet das Credo des niederbayerischen Meisterkochs Hans Jörg Bachmeier. Und so kocht er auch: Einfach, aber gut und vor allem bleibt die Zutatenliste jederzeit überschaubar. Hans Jörg Bachmeier hat auch den Anspruch, dass die Fernsehzuschauer seine Rezepte leicht nachkochen können. Deshalb gibt es in jeder Sendung auch Küchentricks vom Profi.