BR Fernsehen

Einfach. Gut. Bachmeier Kochen mit Hans Jörg Bachmeier

Sonntag, 06.05.2018
17:15 bis 17:45 Uhr

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
2017

"Für mich ist Niederbayern fast so wie Bayern – bloß ohne Make-up“, sagt der Bachmeier. Und der muss es wissen. Aufgewachsen in Niederbayern, zum Spitzenkoch gereift in München, kennt er sowohl die Salon-Bayern als auch die "Kerndlgfuadn“ (mit Körner gefütterten) vom Land. Ungeschminkt einfach ist auch die Küche von Hans Jörg Bachmeier. Im Handumdrehen sind seine Gaumenschmeichler fertig, ob Quarknockerl, gefüllte Kartoffeln oder Topfencrepes. Dabei greift er immer wieder auf alt bekannte Rezepte zurück, macht sie ein bisserl einfacher und trotzdem raffinierter.

Die Gerichte in dieser Folge: Tomatensuppe mit Quarknockerl, gefüllte Kartoffeln mit Saibling, Topfenpfannkuchen mit Erdbeeren.

Redaktion: Thomas Kania, Wolfgang Preuss

Wir über uns

"Drei Dinge braucht ein guter Koch: Wasser, Salz und eine Prise Leidenschaft, weil ohne die geht gar nix in der Küche." So lautet das Credo des niederbayerischen Meisterkochs Hans Jörg Bachmeier. Und so kocht er auch: Einfach, aber gut und vor allem bleibt die Zutatenliste jederzeit überschaubar. Hans Jörg Bachmeier hat auch den Anspruch, dass die Fernsehzuschauer seine Rezepte leicht nachkochen können. Deshalb gibt es in jeder Sendung auch Küchentricks vom Profi.