BR Fernsehen

Der Komödienstadel Krach um Jolanthe

Sonntag, 10.12.2017
20:15 bis 21:45 Uhr

  • Untertitel
  • Schwarz-weiß
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland 1967

Daxlwang im Jahre 1931: Der Bauer Sterff führt einen Kleinkrieg gegen das Finanzamt. Er will seine Steuern nicht bezahlen. So kommt es, dass bald seiner Zuchtsau Jolanthe der Kuckuck auf dem Rücken sitzt. Die Versteigerung im Dorf jedoch endet in einem Fiasko für den Staat. Das Dorf hält zusammen, keiner bietet auch nur einen Pfennig. Dem Wachtmeister von Daxlwang bleibt also nichts anderes übrig, als Jolanthe abzuführen und ins Feuerwehrhaus einzusperren. In der Nacht jedoch verschwindet die Sau auf unerklärliche Weise.

Besetzung

Rolle: Darsteller:
Leonhard Sterff, Landwirt Michl Lang
Anni, seine Tochter Claudia Hansmann
Gustl Heindl, Landwirt Maxl Graf
Wachtmeister Zirngiebel Max Grießer
Sophie, die Magd Erni Singerl
Sepp, der Knecht Karl Tischlinger
Polikarp Trottermandl Ludwig Schmid-Wildy

Autor: August Hinrichs
Regie: Olf Fischer
Redaktion: Corbinian Lippl

Unser Profil

Komödienstadel ist eine Fernsehreihe des BR, in der komödiantische Theaterstücke in bayerischer Mundart gezeigt werden. Sie läuft bereits seit 1959 erfolgreich im Programm. Die abwechslungsreichen Stücke, die oft im ländlichen Milieu spielen, werden für das Fernsehen geschrieben oder bearbeitet und dann vor Publikum gespielt und aufgezeichnet.