BR Fernsehen

Musikantentreffen in der Oberpfalz

Sonntag, 22.10.2017
20:15 bis 21:45 Uhr

  • Surround
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
2017

Moderation: Elisabeth Rehm

In Ostbayern, kurz vor der Grenze nach Tschechien, liegt die Stadt Bad Kötzting. Dass Pferde und die Pferdezucht hier im nördlichen Bayerischen Wald eine große Rolle spielen, zeigt der jährlich stattfindende Rosstag im August und der Pfingstritt, der zu den größten Bittprozessionen zu Pferd gehört.

Von den ehemaligen sechs Kötztinger Brauereien gibt es heute nur noch wenige. Eine davon ist der Lindner-Bräu. Hier wird seit 1870 das beliebte Bier gebraut.

In der Lindnerhalle begrüßt Elisabeth Rehm Sänger und Musikanten aus der Gegend. Mit dabei sind u.a. die Blaskapelle Weißenregen, De Z´sammg´würfelten, Arnbrucker Viergsang und die Kötztinger Saitenmusi.

Regie: Michael Beyer
Musik: Blaskapelle Weißenregen, De Z´sammg´würfelten, Arnbrucker Viergsang, Kötztinger Saitenmusi
Redaktion: Corbinian Lippl

Unser Profil

Wir laden in den jeweiligen Regionen Volksmusik-Gruppen zu einem großen Musikantentreffen in ihrer vertrauten Umgebung ein. Dabei kommen auch die Eigenheiten der jeweiligen Gegend zur Sprache: Das Besondere der Musik, der Spielweisen und der heimischen Traditionen, die den Landstrich und seine Menschen prägen.