BR Fernsehen

Musikantentreffen im Salzburger Land

Sonntag, 27.08.2017
20:15 bis 21:45 Uhr

  • Surround
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland 2012

Moderation: Elisabeth Rehm

Zwischen dem Hochkönig und den Hohen Tauern liegt der Pongau, der mit dem Pinzgau, dem Lungau und dem Flachgau zum Salzburger Land gehört. Viele beliebte Jodler und Lieder, die heute in ganz Österreich und Bayern verbreitet sind, wurden in dieser Gegend gesammelt und aufgeschrieben. So bekannte Familien wie die Windhofer und Dengg sind hier zu Hause und haben über mehrere Generationen die hiesige Volksmusik gepflegt und weitergegeben.
Auch heute noch ist der Pongau die Heimat vieler Gesangs- und Musikgruppen, die ihre Volksmusik unverfälscht singen und spielen: die Pongauer Geigenmusi, der Innergebirg Viergsang, die Talbergmusi, der St. Johanner Viergsang, die Höllberg Musi, der Großarler Almgsang und viele andere. Elisabeth Rehm begrüßt sie beim Markterwirt in Altenmarkt zu einem Musikantentreffen, das die ganze Vielfalt der Volksmusik im Salzburger Land vereint.

Regie: Thomas Kornmayer
Musik: Pongauer Geigenmusi, Innergebirg Viergsang
Redaktion: Corbinian Lippl

Unser Profil

Wir laden in den jeweiligen Regionen Volksmusik-Gruppen zu einem großen Musikantentreffen in ihrer vertrauten Umgebung ein. Dabei kommen auch die Eigenheiten der jeweiligen Gegend zur Sprache: Das Besondere der Musik, der Spielweisen und der heimischen Traditionen, die den Landstrich und seine Menschen prägen.