BR Fernsehen - Film & Serie


19

Schwarze Komödie Zeit der Kannibalen

Für die Unternehmensberater Öllers und Niederländer wird es eng. Ihr alter Teamkollege Hellinger hat sie auf der Karriereleiter abgehängt. Sie wissen, dass nach den Gesetzmäßigkeiten der Firmenhierarchie mit ihren Mitte Dreißig die Beförderung zum Partner jetzt kommen muss.

Stand: 19.12.2017

Filmszene aus "Zeit der Kannibalen" | Bild: BR

Sie sind ein Team von Business Consultants. Zu dritt touren sie um den Globus und setzen um, was in Elfenbeintürmen als effizient beschlossen wurde. Ihre Arenen sind die dreckigsten Industriemetropolen der Welt, aber sie selbst machen sich die Hände nicht schmutzig.

Filminfo

Originaltitel: Zeit der Kannibalen (D, 2013)
Regie: Johannes Naber
Darsteller: Sebastian Blomberg, Katharina Schüttler, Devid Striesow
Länge: 85 Minuten
16:9, Stereo, VT-UT, Audiodeskription

Sie verlassen ihre klimatisierte Hotelzimmer-Welt nicht. Sie sind hochreflektierte Alphatiere. Das Wort ist ihre Waffe, Zynismus ist ihr Schild. Sie gehören zu den Besten und haben fast alles erreicht, aber der letzte Karriereschritt steht noch vor Ihnen: Teilhaber ihrer Firma zu werden, Partner. Aber es kann nur Einer in den Olymp aufsteigen. Stagnation heißt Scheitern, "up or out" ist das Prinzip. Der beste Freund ist der ärgste Konkurrent.

Sebastian Blomberg

Für Öllers und Niederländer wird es eng. Ihr alter Teamkollege Hellinger hat sie auf der Karriereleiter abgehängt. Von seiner Nachfolgerin Bianca erfahren Sie, dass er sein Partner-Büro in der Zentrale der Company schon bezogen hat. Sie wissen, dass nach den Gesetzmäßigkeiten der Firmenhierarchie mit ihren Mitte Dreißig die Beförderung zum Partner jetzt kommen muss.

Mit Bianca ist ein unverbrauchtes Gesicht nachgerückt. Sie kämpfen die letzte große Schlacht, gegen Bianca, aber auch gegen ihre eigenen Dämonen. Sie beherrschen die Tricks. Aber Bianca beherrscht sie auch.


19