5

Wandern auf den Spuren des Lukas-Evangeliums Über die Hirtenfelder von Bethlehem

Ein Beitrag von: Bayerle, Georg

Stand: 20.12.2019 | Archiv

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Wandern auf den Spuren des Lukas-Evangeliums | Bild: Angelika Kulot

Die Geschichte im Lukasevangelium kennt buchstäblich jedes Kind. In den kommenden Tagen wird sie wieder so oft erzählt wie wahrscheinlich keine andere Geschichte auf dieser Erde: die Geschichte von den Hirten auf dem Feld, denen der Engel erschien und die dann die ersten sind, die den neugeborenen Jesus sehen. Die Geburtskirche in Bethlehem gehört zu den meistbesuchten Wallfahrtsorten auf der Erde und ein Stück außerhalb der Stadt gibt es auch noch die "Hirtenfelder". Hier kommen eher wenige Besucher hin. Für eine richtige Wanderung sind sie nicht mehr ausgedehnt genug, aber viele Besucher spüren etwas Besonderes an diesem Platz.


5