6

Kleiner Späthebst-Tourentipp bei Sachrang Die Spitzstein-Überschreitung

Ein Beitrag von: Bayerle, Georg

Stand: 19.11.2020

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Die Spitzstein-Überschreitung | Bild: BR; Georg Bayerle

Spätherbst - Frühwinter, diese Phasen zwischen den Jahreszeiten sind oft etwas unentschieden, doch genau dann rücken Gipfel ins Blickfeld, die als Wanderziele gewissermaßen allwettertauglich sind. Auch wenn der Spitzstein in den Bayerischen Voralpen über dem Priental im Chiemgau nur knapp 1600 Metern hoch ist, bietet er jedoch eine großartige Aussicht. Ganz besonders eindrucksvoll ist die Tour an Föhntagen, wie es sie auch wieder in der vergangenen Woche gegeben hat.


6