3

Gespräch mit dem Alpenforscher Werner Bätzing Alpine Abwege, Klimawandel und neue Perspektiven

Ein Beitrag von: Vogt, Ernst

Stand: 21.06.2019

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Alpenforscher Werner Bätzing | Bild: BR; Susanne lerbinger

Am 24. Juni feiert der Kulturgeograph Werner Bätzing seinen 70. Geburtstag. Der emeritierte Erlanger Professor gilt als einer der renommiertesten Alpenforscher, der sich seit mehr als 40 Jahren für die nachhaltige Regionalentwicklung ländlicher Räume engagiert, vor allem auch für die von Abwanderung bedrohten Bergtäler im Piemont entlang der "Grande Traversata delle Alpi". Ernst Vogt hat sich mit dem begeisterten Wanderer über alpine Abwege und neue Perspektiven unterhalten.


3