5

Kein Verzicht auf Ringelsocken Extrembergsteigerin Julia Schultz über ihr neues Buch

Alpiner Bücherstoff ist jetzt eine gute Alternative zum Draußensein. Die Extrembergsteigerin Julia Schultz hat als Grand-Slam-Explorerin die höchsten Gipfel aller Kontinente sowie die beiden Pole erreicht.

Von: Ernst Vogt

Stand: 27.03.2020

Julia Schultz | Bild: BR/Georg Bayerle

Alpiner Bücherstoff zum Lesen ist jetzt eine gute Alternative zum Draußensein. Ein neues Buch stammt aus der Feder von Extrembergsteigerin Julia Schultz. Die gebürtige Memmingerin hat als Grand-Slam-Explorerin die höchsten Gipfel aller Kontinente sowie die beiden Pole erreicht. Ihre Erlebnisse und ihren alpinen Werdegang hat sie nun unter dem Titel „In Ringelsocken auf das Dach der Welt“ zu Papier gebracht und Ernst Vogt darüber erzählt.

  

Info zum Buch

IN RINGELSOCKEN AUFS DACH DER WELT
Auf die höchsten Gipfel aller Kontinente
Autorin: Julia E. Schultz
Gmeiner-Verlag
ISBN 978-3-8392-2606-3
Preis: 20 Euro


5