14

Ein Faible für Alpenüberquerungen Bayerwald-Radler zu Gast beim Rucksackradio

Ein Beitrag von: Vogt, Ernst

Stand: 24.01.2020

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Bayerwald-Radler zu Gast beim Rucksackradio  | Bild: Johanna Schlueter

Sie sind ausgewiesene Kenner der Alpen: die Radler der Ortsgruppe Bayerwald der Alpenvereinssektion Regensburg. Zwanzig Alpenüberquerungen auf unterschiedlichen Routen hat Hans Grüneißl bereits organisiert, die 21. ist in Planung. Was reizt ihn an immer neuen Touren von Nord nach Süd? Welche Route ist die abwechslungsreichste? Diese und andere Fragen beantwortete Hans Grüneißl zusammen mit Ingrid Schönberger und Robert Mückl anlässlich eines Besuchs beim Bayern 2 - Rucksackradio im Münchener Funkhaus. Er war mit einer Gruppe von insgesamt zehn Mountainbikern beim Bayerischen Rundfunk, um sich die Sendevorbereitungen im Studio anzuschauen. Im Rucksackradio-Gespräch mit Ernst Vogt plauderten die erfahrenen Radler aus dem Nähkästchen.


14