7

Alexander Huber im Interview Die Angst – dein bester Freund

Ein Beitrag von: Vogt, Ernst

Stand: 24.04.2020

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Buchcover: Die Angst, dein bester Freund | Bild: Bergwelten

Die Kletterlaufbahn von Alexander Huber ist auf den ersten Blick eine Aneinanderreihung von Erfolgen: der obere elfte Grad im Sportklettern, die Freikletterrouten und Speed-Rekorde an den Bigwalls des Yosemite, die Erstbegehung der Westwand des Siebentausenders Latok II und die Free-Solo-Begehung der Direttissima an der Großen Zinne, um nur einige zu nennen. Trotzdem gab es im Leben des bayerischen Extremkletterers Momente des Zweifelns und Zeiten des Misserfolgs. Im Gespräch mit Ernst Vogt thematisiert Alexander Huber auch diese schwierige Zeit und erklärt, wie er sie verarbeitet hat. Hubers Buch "Die Angst - dein bester Freund" ist soeben in einer komplett überarbeiteten und ergänzten Neuauflage erschienen.


7