8

Burgen, Schlösser, Weinberge Mit dem Rad durch den "Saale-Canyon"

Die Saale entspringt im Fichtelgebirge in 707 Meter Höhe am Nordwesthang des großen Waldsteins. Auf ihrem Weg bis zur Elbe legt sie 409 Kilometer zurück durch Franken, Thüringen und Sachsen-Anhalt.

Von: Ulrike Nikola

Stand: 09.05.2019

Mit dem Rad durch den „Saale-Canyon“ | Bild: BR; Ulrike Nikola

Von der Quelle bis zur Mündung führt auch ein abwechslungsreicher Radweg, wobei das erste Drittel zu den anspruchsvollsten Flussradwegen in Deutschland zählt, da es nicht nur im Frankenwald knackig hoch und runter geht. Bei Saalfeld verlässt der Radweg dann aber die Höhen und es geht sanfter durch das Saaletal bis zur Unstrut-Mündung. Landschaftlich besonders reizvoll ist der „Saale-Canyon“ mit imposanten Muschelkalkfelsen zwischen Jena und Naumburg, wo es auch viele Schlösser, Burgen und Weingüter gibt.

Start am Bahnhof Jena Paradies

Zu den Dornburger Schlössern

Von Franken kann man bequem mit dem Zug nach Jena reisen und das Rad mitnehmen. Dort starten wir vom sogenannten Bahnhof Paradies zur Saaleradwanderung - vorbei am Hausberg und dem Jenzig in das weite Saale-Tal. Mal führt der sehr gut ausgeschilderte Saaleradweg direkt am Fluss entlang, mal entfernt er sich und führt durch Wald, Wiesen und idyllische Dörfer. Schon von Weitem sieht man auf einer Anhöhe die Dornburger Schlösser - aus den drei Epochen Gotik, Renaissance und Rokoko.

Johann Wolfgang von Goethe und die Dornburger Schlösser

Dort verbrachte Deutschlands größter Dichter viel Zeit: Das Schloss übte auf Johann Wolfgang von Goethe besondere Anziehungskraft aus. Hier schrieb er an der Iphigenie, am Egmont und am Wilhelm Meister. Und nach dem Tod des Herzogs hielt sich Goethe oft in dem südlichsten Schloss auf - hier gibt es auch heute ein Goethe Gedenkzimmer.

Imposanter Canyon - Muschelkalkfelsen an der Saale

Saale Canyon bei Saaleck

Die Landschaft ist inspirierend: Der Muschelkalkfelsen, auf dem die Schlösser thronen, fällt hier 90 Meter schroff ab. Immer wieder tauchen solche markanten, hell leuchtenden Felswände auf, an denen die Saale vorbeirauscht. Malerisch führt der Radweg durch diesen weiten Canyon hindurch.

Weinberge: große Rebsortenvielfalt gleich neben dem Fluss

Weinberge Saale-Unstrut zwischen Bad Kösen und Naumburg

Bei Großheringen beginnen die Weinberge. Das Saale-Unstrut-Weinanbaugebiet ist das Nördlichste in Deutschland. Schon vor tausend Jahren frönte das Kaiserreich der Ottonen hier dem Wein. Direkt am Fluss liegt auch die schöne Terrasse des Weinguts Zahn. Weiß- und Grauburgunder, Müller-Thurgau, Silvaner, Bacchus und Bouquet-Sorten sind hier im Trend.

Radeln neben Paddlern

Paddeln auf der Saale

In den Radtaschen ist glücklicherweise noch Platz für zwei Flaschen Rosé. Der schmeckt bei diesem Frühlingswetter besonders gut. Dann geht´s weiter auf dem Saaleradweg in Richtung Naumburg. Die Saale fließt meist recht gemächlich dahin und zieht im Sommer viele Paddler an. Früher wurde hier auch geflößt. Davon zeugen noch Schilder und Museen.

Woher kommt eigentlich der Name Saale?

Weinterrasse vom Weingut Zahn in Großheringen

Es gibt eine Sage, nach der im Fichtelgebirge eine Nymphe aus eben dem Fluss, der jetzt Saale heißt, einen Jäger vor dem Verdursten gerettet hat. Und die Nymphe hieß Saale…. und das sei der Ursprung des Namens - zumindest der Sage nach – wird uns erzählt. Tatsächlich aber stammt der Name wohl von dem Wort Sal für Salz ab - denn an der Saale gab es einige Salzquellen. 1730 machte die erbohrte Sole den Flößer-Ort Kösen zur Salinenstadt, zu deren Wahrzeichen das Gradierwerk gehört, eine Anlage zur Salzgewinnung.

Heilung durch Salz

Naumburger Dom

Durch die Heilwirkung der salzhaltigen Luft wurde Kösen zum Heilbad. Von hier sind es nur noch wenige Kilometer bis nach Naumburg. Und schon von weitem sehen wir den schönen Dom. Nach rund 50 Kilometern sind wir am Ziel. Die Etappe von Jena nach Naumburg ist wirklich empfehlenswert!

Karte: Dornburger Schlösser

Interaktive Karte - es werden keine Daten von Google Maps geladen.

Karte: Dornburger Schlösser


8