BR-Klassik


3

1. Preis Klaviertrio, 2007 Maximilian Hornung, Tecchler Trio

Stand: 29.02.2012

"Der ARD-Wettbewerb war für mich schon immer einer der 'seriöseren' Wettbewerbe und ein Garant für hohe Qualität. Die Ansprüche, die hier gesetzt werden, sind gewaltig, was nicht zuletzt daran liegt, dass der ARD-Wettbewerb durch Rundfunk und Fernsehen eine sehr große Öffentlichkeitswirkung hat, vor der sich natürlich niemand blamieren will. Im Großen und Ganzen kann man sagen, dass der ARD-Wettbewerb für mich ein unverzichtbarer, großer, einzigartiger Lehrmeister war, der mir auch in Sachen Nachhaltigkeit und Beständigkeit Türen geöffnet hat, die ich ohne eine Teilnahme gar nicht erst gefunden hätte."

Maximilian Hornung, Tecchler Trio


3