BR-Klassik


0

1. Preis Orgel, 1959 Hedwig Bilgram

Stand: 29.02.2012

"Der ARD-Musikwettbewerb, an dem ich 1959 teilnahm, war für uns junge Musiker damals ein aufregendes Ereignis. Man musste bis zu einem bestimmten Termin ein großes Repertoire mit Werken aus mindestens vier Stilepochen vorbereitet haben. Der Wettbewerb fand auf verschiedenen Orgeln in verschiedenen Kirchen Münchens statt, erst im Schlusskonzert durften wir im großen Konzertsaal der Hochschule für Musik auf der damals neuen Orgel spielen. Für die Kirchen gab es Einspiel- und Übezeiten, jeweils zwei Stunden, die ganze Nacht durch. Das Los entschied, ob von 20.00 - 22.00 Uhr oder aber von 2.00 - 4.00 Uhr morgens. […] Der äußere Erfolg des ersten Preises waren, meiner Erinnerung nach, zwei Aufnahmen an deutschen Rundfunkanstalten. So freue ich mich ganz besonders, dass in diesem Jahr - nach 12 Jahren Pause - endlich wieder die Orgel auf dem Programm steht."

Hedwig Bilgram


0