BR-Klassik


16

ARD-Musikwettbewerb 2020 Repertoire Flöte

Stand: 18.11.2019

Vorauswahl
a) Georg Philipp Telemann, Fantasie für Flöte Nr. 6 d-Moll, TWV 40:7 (ohne Wiederholung)
b) André Jolivet, Incantation Nr. 2 pour que l'enfant qui va naître soit un fils

Erster Durchgang (20-25 Minuten)
1. Wolfgang Amadeus Mozart, Andante in C-Dur, KV 315 für Flöte und Klavier oder Rondo D-Dur KV 373 /KV Anh. 184 (oder in C-Dur)

2. Johann Sebastian Bach, Partita für Flöte solo a-Moll BWV 1013: Corrente und Sarabande

3. Eines der folgenden Werke:
George Enescu, Cantabile et presto
Gabriel Fauré, Fantasie
Philippe Gaubert, Nocturne et Allegro scherzando,
Paul Taffanel, Andante pastoral et scherzettino
Zweiter Durchgang (35-40 Minuten)

4. Eines der folgenden Werke:
Brett Dean, Demons
James Dillon, Sgothan
Ivan Fedele, Donax
Brian Ferneyhough, Cassandra's Dream Song
Matthias Pintscher, Beyond (a system of passing)
Hans Zender, Mondschrift (Lo-Shu II)
Bernd-Alois Zimmermann, Tempus loquendi

5. Franz Schubert, Introduktion und Variationen über Trockne Blumen (ohne Wiederholungen)

6. Eines der folgenden Werke:
Henri Dutilleux, Sonatine
Paul Hindemith, Sonate
André Jolivet, Chant de Linos
Pierre Sancan, Sonatine
Erwin Schulhoff, Sonate

Semifinale (mit dem Münchener Kammerorchester, ohne Dirigenten)
7. Eines der Flötenkonzerte von C. P. E. Bach:
G-Dur Wq. 169 oder d-Moll Wq 22

8. Beat Furrer, Auftragskomposition des
Internationalen Musikwettbewerbs der ARD 2020 (UA)
Die Noten werden mit der Zulassung zum Wettbewerb zugesandt. Das Auftragswerk darf von Noten gespielt werden. Es darf vor dem Wettbewerb nicht öffentlich aufgeführt werden.

Finale (mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks)
9. Eines der folgenden Flötenkonzerte:
Marc-André Dalbavie
Einojuhani Rautavaara, „Dances with the winds“ (freie Wahl zwischen Version mit Bassflöte oder ohne)
Auswendig vorzutragen sind die Stücke aus den Werkgruppen Nr. 1, 2, 3 und 7


16