alpha Lernen - Physik

Elektrisch geladene Körper Unter Spannung

Von: Matthias Rex, Peter Mayer

Stand: 22.12.2016

Schau dir zunächst das Video auf die folgenden Punkte hin an:

  • Beschreibe, wann ein Körper negativ oder positiv geladen ist.
  • Nenne die Voraussetzung für einen Stromfluss.
  • Erkläre, was wir unter der Stromstärke verstehen.
  • Inwiefern können Lego™ Steine mit Atomen und Molekülen verglichen werden?

Typischer Fehler

"Je höher die Spannung, desto größer ist die Bewegungsgeschwindigkeit der Elektronen im Leiter."

→ Es gibt zwar einen Zusammenhang zwischen der Bewegungsgeschwindigkeit der Elektronen und der elektrischen Spannung, aber die Bewegungsgeschwindigkeit der Elektronen hängt insbesondere von der Geometrie des Leiters, dem Material des Leiters und noch vielen anderen Aspekten neben der Spannung ab.

Lerncheck: Unter Spannung

1

Beschreibe, wann ein Körper negativ oder positiv geladen ist.

Antwort

  • Ein Körper ist positiv geladen, wenn in ihm mehr Protonen als Elektronen vorhanden sind. Da die Anzahl der Protonen sich nicht ändert, sprechen wir von einem Elektronenmangel.
  • Ein Körper ist negativ geladen, wenn in ihm mehr Elektronen als Protonen vorhanden sind. Wir sprechen dann von einem Elektronenüberschuss.

2

Nenne die Voraussetzung für einen Stromfluss.

Antwort

Die elektrische Spannung ist die Voraussetzung für einen Stromfluss.

3

Erkläre, was wir unter der Stromstärke verstehen.

Antwort

Die Stromstärke beschreibt die Anzahl der Elektronen, die eine Querschnittsfläche eines Leiters pro Sekunde durchströmen.

4

Inwiefern können Lego™ Steine mit Atomen und Molekülen verglichen werden?

Antwort

Es gibt 78 Standard-Lego™ Steine. Diese können als Atome aufgefasst werden. Mehrere Lego™ Steine / Atome, die sich zusammengeschlossen haben, ergeben ein Molekül.