alpha Lernen - Chemie

Trinkalkohol Alkoholkonsum und seine Folgen

Von: Elke Hardegger, Stephan Hummel

Stand: 24.08.2017

Schau dir zunächst das Video auf die folgenden Fragen hin an:

  • Wie beeinflusst der Alkohol die Funktionsweise des menschlichen Gehirns?
  • Stimmt es, dass bei erhöhtem Alkoholkonsum lediglich das Gehirn geschädigt wird?

Unter dem Video findest du die Antworten auf die Fragen und vertiefende Informationen.

Lerncheck: Alkoholkonsum und seine Folgen

1

Wie beeinflusst der Alkohol die Funktionsweise des menschlichen Gehirns?

Antwort

Es werden widersprüchliche biochemische Mechanismen ausgelöst und die Informationsübertragung an den Synapsen wird gestört. Dadurch nimmt die neuronale Aktivität ab.

2

Stimmt es, dass bei erhöhtem Alkoholkonsum lediglich das Gehirn geschädigt wird?

Antwort

Nein. Ein erhöhter Alkoholkonsum hat nicht nur negative Auswirkungen auf das Gehirn, sondern auf nahezu alle Organe des menschlichen Körpers.

Alkohol? Kenn dein Limit.

Verantwortungsbewusster Umgang mit Alkohol: Die Kampagne der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) bietet euch umfangreiche Informationen, Tipps, Tools und Tests - schaut euch um und macht den Check: