BR.de | Wetter |  « zur PDA-Wetter-Übersicht

Das Wetter für heute und die nächsten Tage

Das Wetter in Deutschland

Nachts von Westen her rasch Bewölkungsverdichtung und aufkommende Regenfälle, im Laufe der Nacht ostwärts verlagernd und am Morgen die Oder erreichend, anfangs sowie in der Osthälfte teils noch mit Schnee. An Oder und Neiße lange und im Alpenvorland überwiegend trocken.

Tiefstwerte +7 Grad am Oberrhein, +1 Grad in der Lausitz bis -4 Grad im Vorderen Bayerischen Wald, im höheren Alpenland auch mäßiger bis strenger Frost möglich. Schwacher bis mäßiger, an der Nordsee auffrischender Wind aus südlichen Richtungen.

Die weiteren Aussichten: Am Tage im Nordosten und von Mainfranken bis nach Sachsen mit dichten Wolken allmählich abziehender Regen und Schneeregen, anfangs teils noch Schnee. Dahinter wechselnd bis stark bewölkt und vorübergehend öfter trocken sowie am Nachmittag in der Westhälfte sich ausbreitende Regenschauer, erst am Abend im Westen auf 800 bis 500 m sinkende Schneefallgrenze. In Alpennähe lange trocken mit freundlichen Abschnitten.

Höchstwerte 8 bis 17 Grad. Mäßiger bis frischer, im Westen, an der Nordsee und auf den Bergen teils starker Wind.

Bericht von Freitag 28.02.2020 19:00 Uhr

« zur PDA-Wetter-Übersicht