BR.de | Wetter |  « zur PDA-Wetter-Übersicht

Bergwetter

Die Wettervorhersage für Freitag und die nächsten Tage

Wetterbericht für die bayerischen Alpen, Österreich und Südtirol

Meist sonnig, Höchstwerte 28 bis 33 Grad

Das Wetter in den bayerischen Alpen:  Der Nachmittag bringt den bayerischen Alpen zunächst weiterhin viel Sonnenschein. Spätnachmittags und vor allem abends nimmt von Westen her die Neigung zu teils heftigen Gewittern zu. Die Temperaturen erreichen zuvor 28 bis 30, in 2000m Höhe 20 Grad. Gipfel sind zum Abend hin zunehmend in Wolken gehüllt, hier weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus südlichen Richtungen.

Aussichten für die bayerischen Alpen bis Dienstag:  Morgen erst bewölkt mit Regenfällen, nachmittags allmählich abklingend und hier und dort etwas Sonne. Sonntag bis Dienstag unter Hochdruckeinfluss zunehmend sonnig. Höchstwerte 17 bis 21, am Mittwoch um 24 Grad.

Das Wetter in Österreich und Südtirol:  Österreich: In der zweiten Tageshälfte setzt sich das sonnige Wetter fort, die Luft erwärmt sich auf 28 bis 33 Grad. Zum Abend wird es in Vorarlberg und im westlichen Tirol zunehmend gewittrig. Südtirol: Nachmittags bleibt es sonnig oder nur locker bewölkt, die Luft erwärmt sich auf 30 bis 32 Grad.

Aussichten für Österreich und Südtirol bis Sonntag:  Morgen unbeständiges Wetter mit teils gewittrigen, gebietsweise länger anhaltenden Regenfällen. Am Sonntag anfangs im Osten Österreichs noch etwas Regen, sonst überwiegend freundliches Wetter. Tageshöchstwerte zwischen 18 und 25, in Südtirol zwischen 25 und 30 Grad.

Bericht von Freitag 18.08.2017 11:30 Uhr

« zur PDA-Wetter-Übersicht