27

BR-Radltag BR-Radltour-Luft schnuppern

Am Donnerstag, den 4. August 2016 findet der große BR-Radltag statt, an dem die BR-Radltour für Tagesradler geöffnet wird. Bei der Premiere des BR-Radltages wird in einem Rundkurs durch das Vilstal geradelt – und Sie können mit dabei sein!

Stand: 15.07.2016

Da der BR-Radltag möglichst vielen Radlerinnen und Radlern die Möglichkeit bieten soll mitzufahren, werden zwei Streckenlängen angeboten. Die betreffenden Straßen werden durch Polizei und Feuerwehr für die Durchlaufzeit des Radlpulks abgesichert bzw. gesperrt.

Streckenangebote

Lange Strecke:

Eine klassische BR-Radltour Etappe mit ca. 70 km Länge. Auf dieser Strecke wird ein etwas flotteres Tempo gefahren (ca. 20-22 km/h) und die Pausenzeiten werden kürzer sein.
Start: Vilshofen, Flugplatz; Wasserpause: Gergweis, Sportplatz (km 20); Verpflegungspause: Adldorf, Graf Arco Bräu (km 34); Mittagspause: Aldersbach, Klostergarten (km 58); Ziel: Vilshofen, Stadtplatz (km 70).

Kurze Strecke:

Eine kürzere, gemütlichere Runde mit ca. 40 km Länge. Auf dieser Strecke wird ein etwas gemächlicheres Tempo gefahren (ca. 15-18 km/h) und die Pausenzeiten werden länger sein.
Start: Vilshofen, Flugplatz; Wasserpause: Gergweis, Sportplatz (km 20); Mittagspause: Aldersbach, Klostergarten mit ausgiebiger Mittagsrast (km 28); Ziel: Vilshofen, Stadtplatz (km 40).

Ab der Pausenstation in Gergweis teilen sich lange und kurze Strecke in separate Routenführungen. Die Teilnehmer der langen Strecke starten früher aus der Pause und fahren Richtung Adldorf. Die Durchfahrt für diese Strecke wird nach Abfahrt der Gruppe aus logistischen Gründen gesperrt, danach ist im Rahmen der Veranstaltung nur noch die kürzere Strecke befahrbar.
Alle Teilnehmer der kurzen Strecke machen sich etwas später auf den Weg und fahren direkt nach Aldersbach.

Beide Strecken werden von Ambulanz, THW (Besenwagen), Polizei sowie Fahrrad- und Motorrad-Ordnern begleitet und abgesichert.

An allen Stationen gibt es medizinisch-ärztliche Betreuung, Fahrradreparaturservice und Toiletten. Außerdem werden verschiedene Speisen- und Getränke angeboten (kostenpflichtig).
Bei der ersten Pausenstation auf dem Sportplatz in Gergweis werden an alle Teilnehmer kostenlos Getränke von Adelholzener sowie Obst von der AOK ausgegeben. Darüber hinaus sorgen Musiker aus der Region für gute Stimmung.

Die Höhenprofile:

Aldersbach

In Aldersbach, wo die Landesausstellung „Bier in Bayern“ beheimatet ist, treffen sich beide Radlergruppen wieder. Auf der Freilichtbühne im Klostergarten präsentiert Bayern 2 den Live-Auftritt von RINGLSTETTER mit Auszügen aus dem neuen Programm. Ebenfalls mit dabei sind Gerald Huber und Maria Reiter mit ihrer unterhaltsamen Menschheits-Bier-Geschichte „Helleluijah!“ (jeweils bei freiem Eintritt).
Der Eintritt zur Landesausstellung ist für alle mit BR-Radltag Teilnehmerarmband zum Sonderpreis von 2€ (Regulärpreis: 10€) möglich. All denjenigen, die die Landesausstellung besuchen möchten, empfehlen wir aus zeitlichen Gründen die Wahl der kurzen Strecke.

Tagsüber radeln, abends feiern

Von Aldersbach wird um ca. 15.00 Uhr gemeinsam zurück nach Vilshofen geradelt. Nach der Zieleinfahrt am Vilshofener Stadtplatz um ca. 16 Uhr steht Ihnen das Erholungszentrum (Freibad) in der Vilsfeldstraße 50 als Dusch- und Umkleidemöglichkeit zur Verfügung. Mit Ihrem Teilnehmerarmband erhalten Sie hier kostenlosen Eintritt.

Ebenfalls kostenfrei können Sie „den Topact des Abends“ – Sasha – auf dem BR-Radltour Open Air erleben. Das Programm der Abendveranstaltung am Flugplatz Vilshofen startet um 17 Uhr, unter anderem mit der Bayern 1-Band. Im Anschluss an das Hauptkonzert lassen wir den Tag mit dem Bayern 1-DJ Martin Pohlers ausklingen.

Check-in & Offizielles Shirt

Der Check-in, bei dem Sie auch ihr offizielles BR-Radltag Shirt erhalten, findet von 7.00 Uhr bis 8.00 Uhr auf dem Flugplatz Vilshofen, neben der BR-Showbühne statt. Zu einem späteren Zeitpunkt ist kein Check-in mehr möglich! Bitte legen Sie beim Check-in Ihr Anschreiben, welches Sie im Zuge der Online-Anmeldung per Mail erhalten, in ausgedruckter Form vor. Halten Sie auch ein Ausweisdokument bereit.  Kostenlose Parkplätze sind auf dem Festplatz in der Kapuzinerstraße ausreichend vorhanden.

Start

Der Start des BR-Radltages ist um 9.00 Uhr am Flugplatz Vilshofen, an der BR-Showbühne. Bereits ab 8.15 Uhr beginnen die Startvorbereitungen mit Begrüßung, Aufwärmgymnastik und Briefing.

Wann?Was?Wo?
7:00 Uhr – 8:00 UhrCheck-inVilshofen Flugplatz, neben der  BR-Showbühne
Ab 8:15 UhrBegrüßung, Aufwärmgymnastik, BriefingAn der BR-Showbühne
9:00 UhrStart für beide StreckenAn der BR-Showbühne
Ab ca. 10:00 UhrPause GergweisSportplatz
Ab ca. 11:30 UhrPause Aldersbach (kurze Strecke)Klostergarten
Ab ca. 12:30 UhrPause Adldorf
(nur lange Strecke)
Graf Arco Bräu
Ab ca. 13.15 UhrPause Aldersbach (lange Strecke)Klostergarten
Ab ca. 16:00 UhrZielVilshofen, Stadtplatz
Ab 17:00 Uhr
Ende 24:00 Uhr
BR-Radltour Open Air mit Sasha, Bayern 1-Band und Bayern 1-DJ Martin PohlersVilshofen, Flugplatz

Bitte informieren Sie sich am Vortag auf www.br-radltour.de über etwaige Änderungen!

Teilnahmebedingungen

  • Online-Anmeldung (siehe unten)
  • Fahrradhelm (es besteht Helmpflicht!)
  • Ein voll funktionsfähiges Rad mit berggängiger Schaltung  (für die Ladung von Pedelecs muss selbst gesorgt werden)

Außerdem empfehlen wir Freizeitbekleidung (bei Wind und Regen) sowie Rucksack/Fahrradpacktasche für Ihr Tagesgepäck. Minderjährige nur in Begleitung von Erziehungsberechtigten.

Mitradeln und helfen!

Zugunsten der Hochwasserhilfe für Niederbayern verzichten wir beim BR-Radltag durch das Vilstal auf jegliche Teilnehmerbeiträge und bitten stattdessen um eine Spende an das offizielle Spendenkonto.

Hier geht´s zur Anmeldung.


27