Unternehmen - Technik


44

Rundfunktechnik Die BR.de-Livestream-Links

Radio hören geht auch via Internet - viele Programme werden live und in guter Tonqualität übertragen. Auch der BR bietet seine Hörfunkprogramme im Internet an. Hier finden Sie die Links der BR.de-Livestreams.

Stand: 01.01.2016

Ohrhörer auf Computertastatur | Bild: colourbox.com

Radio hören geht auch via Internet - viele Programme werden live und in guter Tonqualität übertragen. Auch der Bayerische Rundfunk bietet seine Hörfunkprogramme im Internet an.

Alle Radiowellen sind im Audio-Format MP3 verfügbar. Für unterschiedlich leistungsfähige Internetzugänge werden die Streams in zwei verschiedenen Qualitätsstufen (56 und 128 kbit/s) angeboten.

Übersicht der BR.de-Livestreams

Bayern 1 nach Regionen:

Bayern 2 bis Puls:

Sie benötigen zum Anhören der Radioprogramme via Live-Stream einen Computer, ein Smartphone oder einen Tablet-PC mit Internet-Verbindung sowie eine Software zum Abspielen wie den Windows-Media-Player, VLC Player oder einen anderen MP3-Player. Die Radio-Live-Streams können Sie auch in der "Mediathek Audio" bzw. über den BR Radioplayer hören.

Außer PC und Software-Player sind zunehmend mehr Radiogeräte auf dem Markt, die im "Look & Feel" einem normalen Radio gleichen und ans Internet angeschlossen werden können. Dies kann per Netzkabel oder auch kabellos via W-LAN Funkverbindung geschehen. Über vorgefertigte Link-Listen sucht sich das Radio weltweit verfügbare Streaming-Angebote. Diese Listen werden ausschließlich von den Anbietern der Geräte gepflegt. Auf Aktualisierung, Umfang und Pflege dieser Listen hat der Bayerische Rundfunk keinen direkten Einfluss. Voraussetzung für das Radiohören via Internet ist eine schnelle DSL-Anbindung zum Pauschalpreis (Flatrate), sonst kann es schnell teuer werden.

Radio und Fernsehen zum Mitnehmen

Radiosendungen per Podcast (Radio) oder Fernsehsendungen per VideoPodcast können Sie herunter laden. Podcasts haben einen großen Vorteil: Sie können sie abonnieren und eine spezielle Software sorgt für die ständige Aktualisierung auf Ihrem Gerät, sodass Sie Ihre Lieblingssendung nicht mehr verpassen können. Auch der Bayerische Rundfunk bietet viele Beiträge und Sendungen als Podcasts an, die Sie nun zu jeder Zeit und an jedem Ort hören können.


44