Sternstunden

6,53 Millionen Euro für Kinder in Not

BR-Intendant Ulrich Wilhelm, Sabine Sauer, Thomas Jansing, Volker Heißmann | Bild: BR/Ralf Wilschewski zum Artikel Rekord-Spendenergebnis 6,53 Millionen Euro für Kinder in Not

Der Sternstunden-Tag des Bayerischen Rundfunks hat in diesem Jahr mit 6,53 Millionen Euro einen neuen Rekord aufgestellt. Die Spendenbereitschaft der Zuschauer und Zuhörer war überwältigend. [mehr]

Logo Sternstunden e.V. | Bild: Sternstunden e.V. zum Artikel Sternstunden e. V. Erfolgreiches Abschlussergebnis für 2016

Sternstunden – Wir helfen Kindern hat im vergangenen Jahr 13,87 Millionen Euro an Spendengeldern gesammelt. [mehr]

Dr. Annika Täuschel und Dr. Thomas Goppel in der Sternstunden-Telefonzentrale im Funkhaus München | Bild: BR / Julia Müller zur Bildergalerie Sternstundentag 2016 Aus der Spendenzentrale - Teil 1

Für den diesjährigen Sternstunden-Tag haben sich schon am frühen Morgen wieder zahlreiche BR-Mitarbeiter und Promis in unserer Telefonzentrale in München eingefunden, um Ihre Spendenanrufe entgegenzunehmen. [mehr]


Uschi Glas in der Sternstunden-Telefonzentrale im Funkhaus München | Bild: BR / Markus Konvalin zur Bildergalerie Sternstundentag 2016 Aus der Spendenzentrale -Teil 2

Den ganzen Sternstundentag über telefonieren BR-Mitarbeiter und prominente Unterstützer in unserer Telefonzentrale in München, um Ihre Spenden entgegenzunehmen. [mehr]


Der Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter in der Spendenzentrale | Bild: BR/Sylvia Bentele zur Bildergalerie Sternstundentag 2016 Aus der Spendenzentrale - Teil 3

Auch am Nachmittag und am Abend ging die Arbeit in der BR-Spendenzentrale im Münchner Funkhaus weiter. Bis tief in die Nacht wurden pausenlos Spendenanrufe entgegengenommen. [mehr]

In der Sternstunden-Spendenzentrale in Nürnberg | Bild: BR-Studio Franken/Susanne Kolibius zur Bildergalerie Sternstunden-Tag 2016 In der Spendenzentrale liefen die Drähte heiß

Während in der Frankenhalle die Sternstunden-Gala live gesendet wurde, liefen nebenan in der Spendenzentrale die Drähte heiß. Den ganzen Tag sammelten viele ehrenamtliche Helfer Telefonspenden. Und so sah das aus. [mehr]