Unternehmen - Medienkompetenzprojekte

So klingt die Stadt

MünchenHören So klingt die Stadt

Junge und Mädchen mit Mikrofon vor Scheinwerfer | Bild: colourbox.com, BR, Montage BR

Große und kleine Geschichten, lustige und traurige, Geschichten von heute und von damals - die Audioguides der Münchner Schülerinnen und Schüler lassen uns die Stadt mit Kinderaugen sehen. Neben Anekdoten zu bekannten Attraktionen Münchens verraten uns die jungen Autoren auch viele Insider-Tipps: Wo sind die schönsten Badeseen im Münchner Norden? Wo gibt es das beste Eis in Giesing? Was geschah nach dem Krieg auf dem Schwarzmarkt am Friedensengel? Und woher haben die Straßen und Plätze in München ihre Namen?

München-Altstadt / Zentrum

Mariensäule | Bild: BR zur Übersicht MünchenHören Alle Audios aus der Altstadt

Die Münchner Altstadt ist geradezu vollgestopft mit Orten, die ein Geschichte erzählen könnten: vom Denkmal für den King of Pop Michael Jackson über die Mariensäule mit geheimnisvollen Drachenfiguren bis hin zur neuen Synagoge. [mehr]


Der Pfarrer mit den Kindern unterm Birnbaum | Bild: BR zur Übersicht MünchenHören Alle Audios aus der Au

Auch der schöne Münchner Stadtteil Au birgt so viele Geschichten: Die Schüler haben ein altes Volkslied erforscht, die Fahrer eines Seifenkistenrennen getroffen und sich Rätselfragen zur Auer Dult ausgedacht. [mehr]


Friedensengel | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel MünchenHören Alle Audios aus Bogenhausen

Die Schüler erzählen die wechselvolle Geschichte jenes Münchner Viertels, über dem der Friedensengel golden leuchtet. Sie handeln von ehemals jüdischem Leben, von Diktatur und der entbehrungsreichen Nachkriegszeit. [mehr]


Staatstheater am Gärtnerplatz | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht MünchenHören Alle Audios aus dem Gärtnerplatzviertel

Im Gärtnerplatzviertel gibt es viel zu entdecken. Neben dem Kloster der "Schwestern vom göttlichen Erlöser" haben sich die Schüler im Schuljahr 2015/2016 mit einem zentralen Ort des Gärtnerplatzviertels beschäftigt. [mehr]


Schüler vor Kino | Bild: Stiftung Zuhören zur Übersicht MünchenHören Alle Audios aus dem Glockenbach

Die Schüler der Grundschule an der Klenzestraße hatten einen richtigen Fußball-Promi vor dem Mikrophon und berichteten über einen der lebendigsten Orte im Glockenbachviertel - und über die Vergangenheit des bunten Stadtteils. [mehr]


Eindrücke aus dem MünchenHören-Projekt 2015/16 der Klasse 1c der Grundschule an der Kirchenstraße | Bild: BR / Janet Freudenberger zur Übersicht MünchenHören Alle Audios aus Haidhausen

Die Kinder der Klasse 1c und 4b der Grundschule an der Kirchenstraße waren in Haidhausen auf Achse. Während die Erstklässler alles über die Namen von Straßen und Plätzen herausfanden, namen die Großen den Gasteig unter die Lupe. [mehr]


Blick über die StAnnakirche im Lehel | Bild: BR/Brigitte Heming zur Übersicht MünchenHören Alle Audios aus dem Lehel

Die Schüler des St-Anna-Gymnasiums haben in ihrer Stadt durch ihre Recherche so vieles gesehen ... vom Deutschen Museum bis zum Bayerischen Landtag. [mehr]


Schüler vor Schnecke im Bavariapark | Bild: BR/Bildungsprojekte zur Übersicht MünchenHören Alle Audios der Schwanthaler Höhe

Die Schüler von der Schwanthaler Höhe erzählen vom Bavariapark und vom Verkehrsmuseum. Hier im Westend findet sich aber nicht nur ein besonders lebhaftes Stadtviertel, sondern auch die Wiesn, das größte Volksfest der Welt. [mehr]

München-Nord

Projekt-SchülerInnen von München Hören bei Aufnahmen für ihren Audioguide über das Schloss Nymphenburg | Bild: BR/Bildungsprojekte zur Übersicht MünchenHören Alle Audios aus dem Oberwiesenfeld

Gar Wundersames ist den MünchenHören-Reportern in der Schlossbibliothek passiert, als sie eines der ehrwürdigen, verstaubten Bücher öffneten .... [mehr]


Christian Ude, Oberbürgermeister von München und Schirmherr von München Hören, mit Kindern der Montessorischule Olympiapark | Bild: Montessorischule München zur Übersicht MünchenHören Alle Audios aus Milbertshofen

"Herr Ude, was wissen Sie über Väterchen Timofei?". Die Antwort ihres Interviewpartners, des Münchner Oberbürgermeisters, haben die Kinder der Schildkröten-Gruppe der Montessorischule im Olympiapark mit dem Mikro festgehalten. [mehr]


Ludwigsstraße in München | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht MünchenHören Alle Audios aus der Maxvorstadt

Studierende des Münchner Fremdspracheninstituts haben nicht nur die Geschichte ihres eigenen Instituts in der Amalienstraße erforscht, sondern viele weitere spannende Orte in dem Stadtteil zwischen Altstadt und Schwabing. [mehr]


Die Kinder der Mittagsbetreuung wollen für einen Platz einen geeigneten Namen finden | Bild: BR zum Audio mit Informationen Grundschule an der Gertrud-Bäumer-Straße Wie kommt ein Platz zu seinem Namen?

Die Kinder der Mittagsbetreuung MB5 in Schwabing-West wollen für einen neu gebauten Platz in Schwabing einen Namen vorschlagen. Doch wem könnten sie diesen Namen vorschlagen? Die Detektivarbeit beginnt. [mehr]


Die Schülerinnen und Schüler auf der Suche nach dem Ursprung der Toni-Pfülf-Straße  | Bild: BR zum Audio mit Informationen Toni-Pfülf-Schule Wer war Toni Pfülf?

Die Klasse 6g begab sich auf die Suche nach der Antwort der Frage: Warum heißt die Toni-Pfülf-Straße eigentlich so? Das Interesse war groß, denn die Schüler hatten sich zuvor noch nie Gedanken über Straßennamen gemacht. [mehr]


Grundschule an der Paulckestraße beim Badeseetest | Bild: Grundschule an der Paulckestraße zum Audio mit Informationen Grundschule an der Paulckestraße "Pack die Badehose ein ..."

"Pack die Badehose ein ..." Die Schüler der Klasse 4 g der Grundschule an der Paulckestrasse haben die Badeseen getestet, an die sie normalerweise fahren. [mehr]

München-Süd

Schüler beim MünchenHören Projekt  | Bild: Börni Schulz zur Übersicht MünchenHören Alle Audios aus Fürstenried

In den Jahren 2013, 2015 und 2016 haben Schüler der Mittelschule an der Walliserstrasse viel Neues über ihren schönen Stadtteil erfahren: Zum Beispiel, warum so viele Straßen in ihrem Viertel schweizer Namen tragen. [mehr]


Die Schülerinnen und Schüler des Asam-Gymnasiums sind unterwegs in Giesing | Bild: BR zur Übersicht MünchenHören Alle Audios aus Giesing

Die Nachwuchsreporter aus Giesing haben sich nach interessanten Geschichten umgehört und sich mit historischen Straßen und Plätzen in ihrem Viertel beschäftigt. [mehr]


Die Klasse 2c der Grundschule an der Implerstraße berichten über Johann Impler | Bild: BR zur Übersicht MünchenHören Alle Audios aus Sendling

Die Schüler aus Sendling haben sehr viel herausgefunden - über das spannende Innenleben der Großmarkthalle und den Turm ihrer Schule. Und sie haben viel über die Geschichte der Sendlinger Mordweihnacht erfahren. [mehr]

München-Ost

Die Klasse 2c der Grundschule an der Oberföhringer Straße recherchiert für MünchenHören. | Bild: BR zum Artikel Grundschule Oberföhring Die Oberföhringer Salzbrücke

Wir, die Klasse 2 c von der Grundschule Oberföhring, waren auf Spurensuche und sind ins Mittelalter gedüst. [mehr]


Schüler beim Projekt MünchenHören in Maulwurfshausen | Bild: Frank Seibert zur Übersicht MünchenHören Alle Schüler-Audios aus Ramersdorf-Perlach

Die Schülerreporter berichten über den Abenteuerspielplatz "Maulwurfshausen". Und sie haben Klänge aus ihrem Stadtteil eingefangen, um die Hörer raten zu lassen, wo sie wohl gerade sind. Denn jeder Ort hat seinen eigenen Klang ... [mehr]


Schüler beim Projekt MünchenHören Ostpark | Bild: Silke Wolfrum zum Artikel Förderzentrum Neuperlach Der Ostpark in Neuperlach

Die 12 Kinder des Förderzentrums Neuperlach machen einen großen Erkundungsgang durch den Ostpark und ins Eissportzentrum. Wichtigstes Equipment: das Aufnahmegerät! [mehr]


Gruppenbild: Schüler des Münchenkollegs | Bild: Stiftung Zuhören zum Artikel München-Kolleg Zwischen Nockherberg und Stadelheim

Ein legendäres Fußballstadion, berühmte Brauereieren und ein berühmt-berüchtigtes Gefängnis, dessen Mauern viel zu erzählen haben. Einige Geschichten haben die Audioguide-Macher vom München-Kolleg mit dem Mikro eingefangen. [mehr]


Schüler auf dem ehemaligen Flughafen Messestadt Riem | Bild: Stiftung Zuhören zum Artikel Astrid-Lindgren-Grundschule Wo einst Flieger starteten...

Auch wenn es in Riem heute keinen Flughafen mehr gibt, so gibt es nach wie vor viele Starts und Landungen, sicher auch manche Bruchlandung auf der riesigen Skaterbahn. Aber das ist noch lange nicht alles ... [mehr]


Gruppenbild: Schüler der Grundschule an der Markgrafenschule | Bild: BR zum Artikel Grundschule an der Markgrafenschule Truderinger Sagenwelt

Weit zurück bis zu den Kelten gehen die Schüler bei ihrer Spurensuche und schlüpfen in die Rolle einer gnädigen Burgfrau und ihrem grausamen Gemahl; doch zum Schluss, so erzählt die Sage, hat er alles verloren. [mehr]


Schüler beim Projekt MünchenHören | Bild: Anne Buchholz zur Übersicht München hören Alle Schüler-Audios aus Berg am Laim

In den Jahren 2010 bis 2014 haben Schüler der Mittelschule am Echardinger Grünstreifen und der Grundschule an der Berg-am-Laim-Straße so einiges erforscht [mehr]

München-West

Eindrücke des Adolf-Weber-Gymnasiums | Bild: BR zur Übersicht MünchenHören Alle Audios aus Neuhausen-Nymphenburg

Der Integrationskurs der Q11 des Adolf-Weber-Gymnasiums - der aus blinden und sehenden Schülerinnen und Schülern zusammengesetzt ist – hat sich aufgemacht und hinter die Fassade des Hauses Tal 19 geblickt. [mehr]


Die Schüler der Artur-Kutscher-Realschule Moosach erkunden ihre Viertel zwischen St.-Martins-Platz und Pelkovenstraße | Bild: BR zur Übersicht MünchenHören Alle Audios aus Moosach

Auch in diesem Stadtteil gibt es vieles zu erforschen: etwa den jüngsten Brunnen Moosachs - und den vielleicht sogar ältesten Baum von ganz München. Im Schuljahr 2015/2016 dreht sich bei MünchenHören alles um Straßennamen. [mehr]


Die 5. Klasse der Mittelschule an der Franz-Nißl-Strasse | Bild: Sarah Goldberg zur Übersicht München hören Alle Audios aus Allach-Untermenzing

Im eigenen Stadtteil gab es für die Schüler so viel zu entdecken: Von Wellness in einem Hundesalon, über eine Geschichte des Allacher Sommerbads bis hin zur Antwort auf die Frage, woher die Franz-Nißl-Straße ihren Namen hat. [mehr]


Die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Blumenau berichten über die Straßennamen in ihrem Viertel | Bild: BR zum Artikel Mittelschule an der Blumenauerstraße Die Blumenstraßen in Blumenau

Blumenau – dieser Name war über mehrere Wochen hinweg wirklich Programm: Denn die Schüler der Übergangsklasse 9 der Mittelschule Blumenau beschäftigten sich zum einen intensiv mit den Straßennamen dieses Münchner Wohnviertels. [mehr]