Unternehmen - filmtonart

Das Programm filmtonart 2015

Filmmusik Das Programm filmtonart 2015

Stand: 26.06.2015

filmtonart | Bild: Yves Krier

Seit 2009 bietet filmtonart – Tag der Filmmusik viele neue und ungewohnte Perspektiven auf das Thema Filmmusik. Einen Tag nach Eröffnung des FILMFEST MÜNCHEN trafen sich wieder Fachleute genauso wie Cineasten und Filminteressierte im Münchner Funkhaus. Als zentraler Branchentreffpunkt in Deutschland und eine der wichtigsten Plattformen für die Filmmusik greift filmtonart verschiedenste künstlerische Aspekte, musikalische Herausforderungen und aktuelle Trends auf. Und die Unterhaltung kommt dabei keinesfalls zu kurz.

Alle Panels 2015

 Blick auf den «Dom zu Unserer Lieben Frau» (Frauenkirche, l hinten) und das Münchner Rathaus (M) am 13.01.2014 in München (Bayern).  | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Der Standort als Erfolgsfaktor? Wie Filmmusik den Medienstandort München prägt

München – einer der bedeutendsten Medienstandorte: Über 800 Unternehmen der Film- und Tonbranche haben sich hier angesiedelt, darunter Constantin, ARRI, Bavaria Film, Telepool. Aber gilt tatsächlich der Standort schon als Erfolgsfaktor oder ist nicht alles eine Frage des Netzwerks? [mehr]


U-Bahn | Bild: Sony-Pictures-Entertainment zum Video mit Informationen Gut gemischt Die Soundkulisse des Cyberthrillers „Who am I“

Ein packender Hacker-Thriller auf Hollywood-Niveau. Welche Ansprüche werden da an die Filmmusik gestellt? Podiumsdiskussion mit Komponisten, Mischtonmeister und Produzentin. [mehr]


Above and Below | Bild: Above and Below zum Video mit Informationen filmtonart – Talent Award Wer komponiert die beste Sequenz zu „Above and Below“?

filmtonart rief 2015 zum siebten Mal zu dem beliebten Kompositionswettbewerb auf. Interessenten konnten sich bis zum 18. Juni 2015 bewerben. In diesem Jahr wird der Gewinner nach Berlin zu den Moët & Chandon Grand Scores, einer Gala im Zeichen internationaler Filmmusik, eingeladen. [mehr]


District green | Bild: Mimimi Production zum Video mit Informationen Gamemusik made in Bayern Kunterbunte Musik für „The Last Tinker: City of Colours“

Die Gamesbranche boomt und hat auch in Bayern längst Fuß gefasst. Ein preisgekröntes Beispiel ist „The Last Tinker“, das knallbunte Actionspiel, in München entwickelt und gefördert. [mehr]


Josef Hader alias Simon Brenner | Bild: Majestic Patrick Wally zum Video mit Informationen Die Musik der „Brenner“-Krimis Jetzt ist schon wieder was passiert

Sie sind schräg, glänzen mit rabenschwarzem Humor – kurz, sie sind Kult: die „Brenner“-Krimis. Made in Austria von dem grandiosen Team rund um Wolf Haas, Wolfgang Murnberger, Josef Hader und die Sofa Surfers, die für die passende Musik sorgen. [mehr]


Victoria | Bild: Wild Bunch germany GmbH zum Video mit Informationen Carte blanche Der Musikkosmos des Sebastian Schipper

Sebastian Schipper – Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler in Personalunion. Sein Werk ist klein und fein, erlesen auch sein filmmusikalischer Kosmos. Statt klassisch mit Komponisten zu arbeiten, erarbeitet er seine Soundtracks mit Bands. Wie das funktioniert, verrät er im Gespräch. [mehr]


Ulrich Tukor in: Im Schmerz geboren | Bild: Philipp Sichler HR zum Video mit Informationen Racheepos zu klassischen Klängen Der Soundtrack zum Tatort „Im Schmerz geboren“

Wie passen Beethoven und Brahms zum „Tatort“? Wie lässt sich eine Partitur in brutalen Szenen auf die Bewegungen der Schauspieler umsetzen? Besondere Musik für einen besonderen „Tatort“. Die Folge „Im Schmerz geboren“ erntete höchstes Kritikerlob. [mehr]


Matthias Weber | Bild: Michael Roud zum Video mit Informationen Matthias Weber Hollywood-Hills und Schnalstal

Mit Filmmusikgiganten wie Trevor Jones und Hans Zimmer hat Matthias Weber an Blockbuster Scores in Hollywood gearbeitet, für seine Arbeit fürs europäische Kino hat er Preise wie die LOLA oder den Österreichischen Filmpreis abgeräumt. [mehr]


Still aus "Ein Atem"  | Bild: BR zum Video mit Informationen Ein Atem Große Gefühle und ein zurückhaltender Score

Christian Zübert erzählt die Geschichte einer jungen Griechin, die aus wirtschaftlichen Gründen ihre Heimat verlässt, um in Frankfurt als Kindermädchen zu arbeiten. Doch dann verschwindet das kleine Mädchen, auf das sie aufpassen sollte, spurlos ... [mehr]


Copyrightsymbolbild | Bild: colourbox.com zum Video mit Informationen Kampf ums Urheberrecht Schützt Geoblocking die kulturelle Vielfalt?

Soll das Angebot im Internet grenzenlos sein? Die EU-Kommission berät über eine bedingte Abschaffung des Geoblocking zur Förderung eines gemeinsamen Digitalmarktes. Der deutsche Kulturbetrieb ist alarmiert. Er sieht die Finanzierung kreativer Inhalte und die damit verbundene kulturelle Vielfalt bedroht. [mehr]


Klaus Doldinger | Bild: Natasha Heuse zum Video mit Informationen Jetzt wird gejazzt Musiklegende Klaus Doldinger eröffnet filmtonart 2015

Auf ein besonderes Highlight dürfen sich die Besucher von filmtonart 2015 gleich zu Anfang freuen: Jazzlegende und Filmkomponist Klaus Doldinger spricht in diesem Jahr die Keynote. Aber der Vollblutkünstler spricht nicht nur über die Musik, er spielt sie auch ... [mehr]