Unternehmen - Bildungsprojekte


1

Bildungsprojekte Earsinn 2012: Erzählt mal von früher

"Erzählt mal von früher." Das war das Thema des Wettbewerbs Earsinn 2012. Im Mittelpunkt stand Dialog zwischen jüngeren und älteren Menschen. Die fünf besten Beiträge wurden bei der Preisverleihung im Bayerischen Rundfunk ausgezeichnet.

Stand: 14.11.2012

Earsinn: "Erzähl mal von früher" | Bild: Stiftung Zuhören

"Wie haben eure Großeltern damals gelebt?", "Was haben Sie aus früheren Tagen zu erzählen?" oder "Wie empfindet ihr selber das Leben, da wo ihr herkommt?" Das waren die Vorgaben, mit denen sich die Teilnehmer beim EarSinn-Wettbewerb auseinandersetzen mussten. Mitmachen konnten Schüler ab der 3. bis zur 7. Klasse. Dabei waren der Kreativität keine Grenzen gesetzt - alle Darstellungsformen waren erlaubt und erwünscht: Die Schüler konnten sich in Gedichten oder Erzählungen ausdrücken, sie durften Hörstücke inszenieren oder Lieder komponieren. Beim Erarbeiten der Beiträge sollte ein lebendiger Austausch zwischen den Schülern und älteren Menschen ihrer Region entstehen.

Die Qual der Wahl
Eine fachkundige Jury - Radiojournalisten, Zeitungsredakteure und Persönlichkeiten aus den bayerischen Regierungsbezirken - hat die Earsinn-Beiträge angehört und bewertet. Bei der Preisverleihung im Funkhaus des Bayerischen Rundfunks erhielten alle Teilnehmer eine Urkunde - schließlich gibt es bei EarSinn nur Gewinner.

Gewinner-Audios


Audio Kopfhörer | Bild: colourbox.com zum Audio Earsinn Platz 2: Fraeia woa ois ganz anders

Mühsam und öde kann der Schulalltag teilweise sein, spannend hingegen, wie der Schulalltag früher aussah: Liesleben? Strenge Lehrer? Die Schüler des Robert-Schumann Gymnasiums haben direkt beim Direktor nachgefragt. [mehr]


Audio Kopfhörer | Bild: colourbox.com zum Audio Earsinn Platz 3: Kaiser Ludwig

Wenn Schüler Ludwig IV treffen: Nach einigen Verständigungsproblemen ist es eine für beide Seiten sehr anregende Begegnung. Sogar zu einem Foto lässt sich der alte Kaiser am Ende überreden. [mehr]


Audio Kopfhörer | Bild: colourbox.com zum Audio Earsinn Platz 5: Radiobeitrag

Seilhüpfen, Ballspiele und Mutterles und Vaterles. Früher gab es noch keine elektronischen Geräte und Kinder gestalteten ihre Freizeit ganz anders. Die Schüler der Krötenseemittelschule haben Zeitzeugen befragt. [mehr]


Logo Bayern 2 | Bild: Bayern 2 zum Audio Earsinn 2012 Platz 4: An der Grenze

Die DDR - für die Bayern weit weg? Schüler der Volksschule Frankenwald, Naila haben auf ihrem Schulhof einen spannenden Gesprächspartner gefunden, der ihnen über die DDR und das Vogtland erzählt. [mehr]


"EarSinning" gut!

Die drei bestplatzierten Schulklassen haben darüberhinaus einen "radioMikro-Beitrag" gewonnen.
Sie dürfen sich ein Thema aussuchen, über das sie in der Sendung "radioMikro" berichten wollen. Hilfestellung bekommen die Nachwuchs-Autoren dabei von einem radioMikro-Reporter.


1