Unternehmen

Der Bayerische Rundfunk

(v. l. n. r.): Sternstunden-Geschäftsführer Thomas Jansing, Sternstunden-Vorsitzender Dr. Thomas Gruber, Sabine Sauer, BR-Intendant Ulrich Wilhelm, Volker Heißmann. | Bild: BR/Ralf Wilschewski zur Übersicht Rekordergebnis am BR-Sternstundentag 7,77 Millionen Euro für Kinder in Not

Der Sternstundentag des Bayerischen Rundfunks hat in diesem Jahr mit 7,77 Millionen Euro nicht nur einen neuen Rekord aufgestellt, sondern das Ergebnis vom vergangenen Jahr um mehr als eine Million Euro übertroffen. Die Spendenbereitschaft der Zuschauer und Zuhörer war überwältigend. Wir bedanken uns von ganzem Herzen! [mehr]

ARCHIV - Filmgesseur Werner Herzog am 01.09.2012 in Berlin. | Bild: dpa-Bildfunk/Max Nikelski zum Artikel Bayerischer Filmpreis 2017 Ehrenpreis für Werner Herzog

Regisseur und Produzent Werner Herzog erhält bei der 39. Verleihung des Bayerischen Filmpreises den Ehrenpreis des Ministerpräsidenten. Die Auszeichnung wird während der Filmpreisgala am Freitag, 19. Januar 2018, übergeben. Der BR überträgt die Verleihung ab 20.15 Uhr im BR Fernsehen. [mehr]

Outdoor-Actinsport-Host gesucht! | Bild: Pexels zum Artikel PULS sucht dich Entwickle mit uns dein Webvideo-Format!

Du bist am liebsten draußen, hast 1000 Ideen und wolltest schon immer vor der Kamera stehen? PULS, das junge Programm des Bayerischen Rundfunks, sucht DICH für die Entwicklung eines spannenden Webvideo-Formats! [mehr]

Die Mitarbeiter des Instituts: Christina Große (Rolle: Dr. Eckart), Robert Stadlober (Rolle: Titus), Omar El-Saeidi (Rolle: Haschim), Nadja Bobyleva (Rolle: Jördis), Swetlana Schönfeld (Rolle: Margarete), Rainer Reiners (Rolle: Johann Gmeiner). | Bild: BR/NDR/Novafilm GmbH/Alva Nowak zum Thema Comedy Serie Das Institut – Oase des Scheiterns

Die neue achtteilige Comedy-Serie startet mit einer Doppelfolge am 3. Januar 2018 um 22.00 Uhr. Ab 4. Januar sind die Folgen jeweils donnerstags ab 22.45 Uhr im BR Fernsehen zu sehen. Alle acht Folgen stehen auch jetzt schon in der BR Mediathek. [mehr]

BR-Digitalradio umrahmt von Weihnachtsgeschenken | Bild: colourbox.com; BR/Julia Müller; Montage: BR zum Artikel Gewinnspiel Mit DAB+ Hörgenuss gewinnen und verschenken!

Bis Weihnachten informiert der Bayerische Rundfunk in all seinen Programmen über die Vorteile von Digitalradio und DAB+. Auch Sie haben ab sofort die Chance, sich selbst ein vorweihnachtliches Geschenk zu machen: Beantworten Sie unsere Quizfrage richtig und Sie können ein Digitalradio oder einen DAB+ Autoradio-Adapter gewinnen. [mehr]

Einstellungen am BR-Digitalradio | Bild: BR/Julia Müller zum Artikel Sendernetz DAB+ Zum Jahresende: Erneut verbesserter DAB+ Empfang in Bayern

Der Bayerische Rundfunk vergrößert am 14. Dezember mit einer neuen DAB+ Sendeanlage am Wallberg, Tegernsee, sein bayernweites DAB+ Sendernetz (Kanal 11 D) auf insgesamt 48 Standorte. Bereits am 8. Dezember wurde auch der Empfang regionaler Angebote in Mittelfranken durch eine neue Sendeanlage am Standort Hesselberg (Kanal 8 C) verbessert. [mehr]